zurück zur TITELSEITE  

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Vielleicht wäre dieser Unfall nicht passiert, …..

 

Vielleicht wäre dieser Unfall nicht passiert, …..

… wenn der Verkehrsteilnehmer seine Gedanken bei der Sache hätte.
… wenn der Verkehrsteilnehmer die vorgegebene Geschwindigkeit eingehalten hätte.
… wenn der Verkehrsteilnehmer keinen Alkohol getrunken hätte.
… wenn der Verkehrsteilnehmer seinen Sicherheitsabstand eingehalten hätte.

Diese Auflistung könnte man mit vielen Punkten erweitern. Die Kreisverkehrswacht Göppingen möchte hier ihre Erfahrung über bald 60 Jahre einbringen und bietet Fahrtrainings-Kurse an, die alle Verkehrsteilnehmer ansprechen sollen.

Vom Fahranfänger, zum jungen Fahrer, Fahrer die täglich zur Arbeit fahren bis hin zur Altersgruppe 60 plus. Mit dem Fahrtraining soll das einmal erlernte Verkehrswissen wieder in den Fokus gerückt werden. Neben Fahrübungen, die das sichere Beherrschen des Fahrzeuges fördern, ist die vier Stunden dauernde Veranstaltung gespickt mit wertvollen Tipps für die tägliche Verkehrsteilnahme. Slalom, Spurgasse und die Wichtigkeit des Sicherheitsabstandes sind Übungselemente des Trainings im Stauferpark Göppingen.

Mit den Kursen sollen dem Fahranfänger wichtige Erfahrungen an die Hand gegeben werden, damit er die fehlende Erfahrung unfallfrei in viele Kilometer umsetzen kann.
Dem erfahren Fahrer, der täglich seine Kilometer abspult, wollen wir Vergessenes und vor langer Zeit Erlerntes wieder in Erinnerung bringen. Dem etwas betagten älteren Verkehrsteilnehmer möchten wir helfen, möglichst lange Zeit mobil zu bleiben.

Außerdem macht solch ein Training in der Gruppe von Gleichgesinnten auch noch Spaß und hat einen gewissen Unterhaltungswert.

Auf den Teilnehmerpreis von 35,- € pro Teilnehmer für Jugendliche, die im Jahr 2014 und 2015 die Fahrerlaubnis erhalten haben, werden 50% Rabatt gewährt. Ehepaare bezahlen anstatt 2 x 35,- € nur 60,- €. Den Verkehrsteilnehmern der Generation 60 plus gewähren wir für jedes Jahr ab dem 65. Lebensjahr einen Bonus pro Jahr in Höhe von 1,- €.

Weitere Details sind auf der Internetseite der Kreisverkehrswacht Göppingen www.verkehrswacht-goeppingen.de zu erfahren.

Für das Jahr 2015 sind folgende Trainingstermine geplant:

Samstag 17. Oktober 10 – 14 Uhr „Junge Fahrer“
Samstag 31. Oktober 9 – 13 Uhr „Frauen unter sich“
Samstag 07. November 9 – 13 Uhr „Offen für alle“

Wir wollen, dass Sie sicher wieder nach Hause kommen!

Bei dieser Gelegenheit informieren wir darüber, dass das Ministerium für Verkehr weiterhin die Spritsparkurse mit Zuschüssen in Höhe von € 30,- unterstützt. Kurse bitte in der Geschäftsstelle der Kreisverkehrswacht Göppingen e.V., Tel. 07161-70203, erfragen.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit : 750164


Diese Seite betrifft folgende Rubriken: