zurück zur TITELSEITE    

 

Jahresrückblick Dezember 2014

Sortiert nach Aufrufen im Monat Dezember  2014


Nordic-Walking – 7,5 km Parcour im Ösch

Vermessung durch den DLV-geschulten Prüfer Paul Schaaf

01.12.2014 - Franz Rink - Aufrufe: 8041

Nordic-Walking-fit mit 2 Stöcken gilt als die beliebteste Sportart mit der Bundesbürger neu einsteigen. Sie gilt außerdem als eine der gesündesten Sportarten überhaupt und stammt, wie schon der Name vermuten lässt, aus Skandinavien. Die schwungvolle Bewegung beansprucht Herz und Kreislauf und rückt überschüssigen Pfunden zu Leibe. Auch beim Deutschen Olympischen Sportbund hat man diese Z...

..lesen Sie hier weiter


Nikolaus – Feier mal ganz anders

Jugendhausrat Nonstop initiiert Disko von Jugendlichen für Jugendliche

18.12.2014 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 7751

Die Crew der „Young Sensation“, ist eine Gruppe von rund 20 Jugendlichen im Alter von 16-19 Jahren. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, jungen Menschen ab 14 Jahren die Möglichkeit zu geben, Diskoveranstaltungen zu organisieren. Angebote für diese Altersgruppe gibt es ohne diese Initiative kaum oder gar nicht. In Eislingen organisierte „Young Sensation“ mit den Jugendhausrat Nonstop ...

..lesen Sie hier weiter


Das „etwas andere“ Adventskonzert von „Salto Vocale“ in der Lutherkirche

Begeistert, berührt, beeindruckt

06.12.2014 - Foto: Philipp Braitinger / Text: fit - Aufrufe: 7665

Der Auftritt von „Salto Vocale“ in der Eislinger Lutherkirche war als „ das etwas andere“ Adventskonzert angekündigt. Und dieses Versprechen haben die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Annette Frank mit Bravour eingelöst. Das Publikum zeigte sich von Gesang und dem dazu gewählten stimmungsvollen Rahmen begeistert, berührt und beeindruckt.

Das Repertoire des Konzerts am...

..lesen Sie hier weiter


Traditionelles Säbelturnier „Münchner Schwert“

Maximilian Kindler wird Zweiter

03.12.2014 - TSG Fechten Markus Kuhn - Aufrufe: 7521

München. Zum 30. Mal wurden bei den Damen und Herren an die Sieger wertvolle Schwerter sowie der Ehrenpreis des bayerischen Ministerpräsidenten, eine Porzellanlöwe, übergeben. Mit nur wenigen Ausnahmen war die komplette nationale Spitze in München am Start.

Kindler focht eine souveräne Vorrunde und blieb auch in der Finalrunde fehlerfrei, besiegte hier zunächst den Tauberbischofsheimer...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger, Salacher und Süßener SPD-Räte zu B 466 und Weiterbau der B 10

'Berlinreise hat das Image der CDU als 'Straßenbaupartei' ad absurdum geführt'

15.12.2014 - Peter Ritz - Aufrufe: 7203

B 466 und B 10 bis hinter Gingen, Planung über Geislingen hinaus
Verläßliche Taktfahrpläne bei Bahn und Bussen

Ein klares Bekenntnis zu verlässlichen und dichten Taktfahrplänen bei Zug und Bussen sowie ein dringlicher Appell nach Berlin, die B 466 nach Donzdorf und die B 10 bis hinter Gingen gleichzeitig und zügig zu bauen, gehörten zu den wesentlichen Ergebnissen des jährlichen Tr...

..lesen Sie hier weiter


eislingen-online-Jahreshauptversammlung: Zum letzten Mal im Adler !

Runder Tisch im Adler seit 2002 am Heiligen Morgen Sitzungsort

27.12.2014 - eislingen-online - Aufrufe: 7187

Jetzt ist es zu 99,9 Prozent amtlich. Ende des Jahres 2014 wird Adler-D'Onofrios die Pforten schließen und im Januar 2015 dem Marstall beim Eislinger Schloss neues Leben einhauchen.
Somit geht eine Tradition auch bei eislingen-online zu Ende. Auch bevor der Arbeitskreis eislingen-online als eingetragener Verein eine formelle jährliche Mitgvergliederversammlung benötigte, trafen sich die Aktiv...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Weihnachtsflair beim Winterfest in Oyonnax

„Typisch deutsch“ findet in der französischen Partnerstadt eine tolle Resonanz

18.12.2014 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 7181

Zum ersten Mal hat die Stadt Eislingen mit zwei Verkaufsständen am Winterfest in ihrer französischen Partnerstadt Oyonnax teilgenommen. Rote Würste vom Grill und Gruibinger Flaschenbier boten Regina, Wolfram und Timo Rapp am Stand in der Fußgängerzone „ Grenette“ an. Eine deutsche Spezialität, die in der Partnerstadt sehr gut ankam und nach ersten Verköstigungen reißenden Absatz fand....

..lesen Sie hier weiter


Ruth Adler, Paris, besucht ihre geliebte Nana, Emilie Eisele, Eislingen

Abstecher vom Familientreffen der Familie Frankfurter in Göppingen

10.12.2014 - Peter Ritz - Aufrufe: 7080

Man sah es Ruth Adler an, wie sehr sie sich freute, dass ihre geliebte Kinderschwester Emilie Eisele mit einer Gedenktafel für ihr tapferes Verhalten in der Nazizeit geehrt wurde. Die katholische Caritasschwester Emilie Eisele hatte sich um die beiden jüdischen Kinder, Ruth und Martin gekümmert und dafür gesorgt, dass sie im Winter 1938/9 noch rechtzeitig nach Palästina zu ihren Eltern Ilse ...

..lesen Sie hier weiter


Weihnachtsfeier am 4. Advent im Altenzentrum St. Elisabeth

23.12.2014 - Selina Labajo - Aufrufe: 6941

Am 4. Advent, fand im Haus St. Elisabeth die festliche Weihnachtsfeier für die Bewohnerinnen und Bewohner statt. Viele Angehörige waren ins Altenzentrum gekommen um gemeinsam zu feiern. Im Atrium und im Café St. Elisabeth wurde mit Glühwein, Punsch, Kaffee und weihnachtlichem Gebäck auf die Weihnachtsfeier eingestimmt. Alexander Schöck, Vorstand und Heimleiter, begrüßte kurze Zeit späte...

..lesen Sie hier weiter


Theater-Premiere statt Weihnachtsfeier

am 3.Adventssonntag umd 14 Uhr in der Stadthalle Eislingen

10.12.2014 - Harald Kraus - Aufrufe: 6941

Statt der bisher üblichen Weihnachtsfeier lädt der AWO-Ortsverein Eislingen mit seinen Ortsgruppen Heiningen, Süßen und Salach in diesem Jahr zu einer Theaterpremiere ein. Am 3. Adventssonntag um 14 Uhr kommt in der Stadthalle in Eislingen das Theaterstück „Parole Emil“ zur Aufführung. Die von 11 Jungen und Mädchen der Theater-Projektgruppe der AWO Geislingen einstudierte Geschichte sp...

..lesen Sie hier weiter


„Musikalische Reise“ mit NOTABENE am Sonntag, 18. Januar 2015, 18 h

In der St. Jakobus-Kirche in Krummwälden - Sitzplatzreservierung empfohlen

30.12.2014 - Christuskirche - Aufrufe: 6932

Die Christuskirche lädt herzlich ein zum Konzert mit der Gruppe NOTABENE.
Traude Dangelmaier (Gitarre und Mandoline), Irina Seidler-Fink (Bratsche und Flöte), Herwig Schwarz (Gitarre und Mundharp) und Bruno Weber (Akkordeon und Saxofon) singen und spielen traditionelle Lieder früherer Jahrhunderte bis hin zu Interpretationen verschiedener Songs aus der aktuellen Liedermacherszene. Das Program...

..lesen Sie hier weiter


„Zeit der großen Worte ist vorbei“

Autor Herbert Günther auf Einladung der Stadtbücherei beim EKG Eislingen

02.12.2014 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 6870

Auf Einladung der Stadtbücherei las der Göttinger Autor aus seinem aktuellen Jugendroman, der die Schreckenszeit des Ersten Weltkriegs thematisiert.

Wie schreibt man ein Buch über eine Zeit, die man gar nicht selbst erlebt hat? Diese Frage stellten sich zwei achte Klassen des Erich-Kästner-Gymnasiums. Beantworten konnte ihnen diese Frage Herbert Günther, Autor, Lektor und gelernter Buchh...

..lesen Sie hier weiter


Bewohnerinnen und Bewohner bestimmen selbst

Beste Voraussetzungen für hohe Lebensqualität im Haus St. Elisabeth, Eislingen

13.12.2014 - Selina Labajo Leitung Kundenberatung - Wohnen - Aufrufe: 6852

Schon zum zweiten Mal wurde das Haus St. Elisabeth mit der Urkunde mit dem grünen Haken, die von der gemeinnützigen Heimverzeichnis GmbH für Lebensqualität im Alter und Verbraucherfreundlichkeit verliehen wurde, ausgezeichnet. Gesellschafter der Heimverzeichnis gGmbH ist die BIVA, die einzige unabhängige und bundesweite Interessenvertretung von Heimbewohnerinnen und Heimbewohnern.

121 Kri...

..lesen Sie hier weiter


Aktion Dreikönigssingen 2015

Die Sternsinger-Aktion steht wieder bevor

02.12.2014 - Kath. Kirchengem. Eislingen Christine Scheurer - Aufrufe: 6852

Liebe Mädchen und Jungen!
Die nächste Aktion Dreikönigssingen steht unter dem Leitwort: Gesunde Ernährung für Kinder'.
Im Januar sind wieder an drei Tagen die Könige in Eislingen unterwegs. Wir laden Euch herzlich ein, dabei zu sein, wenn eine halbe Million Sternsinger in Deutschland unterwegs sind. Auch in Eislingen bringen wir den Segen in die Häuser.
Wenn du Lust hast, dann komm doch...

..lesen Sie hier weiter


Auf englisch – zum Kind in der Krippe

Glanzvolles Konzert mit dem Philharmonia Chor Stuttgart in der Christuskirche

08.12.2014 - Christuskirche - Aufrufe: 6851

Wieder- bereits knappe zwei Wochen nach dem „Totentanz“-Konzert am 23. Novem-ber – stellte sich am Vorabend zum zweiten Advent ein weiterer künstlerisch hochrangiger Chor in der Eislinger Christuskirche ein: Der Philharmonia Chor Stuttgart unter Leitung seines weithin tätigen Chordirektors Professor Johannes Knecht.
Nach der Begrüßung durch Pfarrer Dehlinger zeigten die Sänger und S...

..lesen Sie hier weiter


Ehrung des Jubilares

10.12.2014 - Kolpingsfamilie Eislingen g.Frank/K.-H. Hild - Aufrufe: 6824

Im Rahmen der Feier des Kolping-Gedenktages wurde
Erich Matt für 50 Jahre Mitgliedschaft und
Michael Grimm für 25 Jahre Mitgliedschaft in der KF Eislingen geehrt.
Michael Grimm konnte an der Feier leider nicht teilnehmen.
Der Vorsitzende Martin Dworak nahm die Ehrung vor.


Benecke-Kaliko spendet für krebskranke Kinder

1.315 Euro aus dem Erlös der Weihnachtsfeier für Ulmer Förderkreis

18.12.2014 - ContiTech Benecke-Kaliko - Aufrufe: 6820

Benecke-Kaliko hat 1.315 Euro an den Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder in Ulm gespendet. Die Summe setzt sich aus dem Erlös der Tombola und des Getränkeverkaufs während der ersten gemeinsamen Weihnachtsfeier aller Mitarbeiter am Standort Eislingen zusammen. Werkleiter Jörg Fröhlich und Personalleiter Jörg Oltersdorf, der die Feier mit organisiert hatte, überreichten den B...

..lesen Sie hier weiter


In Eislingens Höhenlagen kann der Winter kommen.

07.12.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 6819

Eislingen ist für diesen Winter bestens gewappnet. Zumindest finden die Schneeräumdienste auch bei Schneelagen bis 1,5 m die Wege im Eislinger Täle, bzw. zum Waldkindergarten.
Die entsprechenden Schneestangen sind installiert und können den Räumdiensten auch bei Neuschneeeinbruch den Weg sicher weisen. Mal sehen, ob der diesjährige Winter entsprechende Vorsichtsmaßnahmen notwendig macht....

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag am 'Barbara-Tag' in der Christuskirche

Traude -Dangelmaier und Eberhard Staudenmayer musizierten

09.12.2014 - Christuskirche - Aufrufe: 6815

Ulrich Lauterbach begrüßt die Gäste im voll besetzten und adventlich dekorierten Gemeindesaal. Ein besonderes Willkommen gilt Pfarrerin Miriam Guillet, die sich in diesem Kreis vorstellt und von ihrem Werdegang berichtet. Nach dem Lied „Macht hoch die Tür“, von Eberhard Staudenmayer am Klavier begleitet, spricht U. Lauterbach über den Advent, das Warten auf die Ankunft Jesu Christi. Frü...

..lesen Sie hier weiter


Stiftung Alten- und Familienhilfe freut sich über Spende der Eislinger Feuerwehr

Spendenscheck übergeben

02.12.2014 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 6804

In der Adventszeit Geschenke zu verteilen ist etwas Schönes. Die Feuerwehr Eislingen schnürte dieser Tage für die Stiftung Alten- und Familienhilfe ein besonders schönes Präsent in Form eines Spendenschecks, der vom stellvertretenden Feuerwehrkommandanten übergeben wurde.

Die Feuerwehr Eislingen veranstaltete im September diesen Jahres einen Tag der offenen Tür. Für die Besucher wurd...

..lesen Sie hier weiter


Kirchengemeinderatswahlen 2015 in Eislingen

„ Kirche verändert sich- Ich bin dabei.“

17.12.2014 - Kath. Kirchengem. Eislingen Christine Scheurer - Aufrufe: 6802

St. Markus und Liebfrauen treten gemeinsam an

Am 15. März 2015 finden in der Diözese Rottenburg / Stuttgart die Kirchengemeinderatswahlen statt, dieses Mal unter dem Motto:
„ Kirche verändert sich- Ich bin dabei.“
Dies trifft für Eislingen im Besonderen zu, denn mit Wirkung vom 1.Januar 2015 bilden die beiden katholischen Kirchengemeinden St. Markus und Liebfrauen verwaltungsmäßi...

..lesen Sie hier weiter


Weihnachtsgottesdienst im Altenzentrum St. Elisabeth

13.12.2014 - Selina Labajo Leitung Kundenberatung - Wohnen - Aufrufe: 6792

Um die Bewohner auf die Adventszeit einzustimmen fand am 03.12.2014 und 11.12.2014 im Altenzentrum St. Elisabeth jeweils auf den Wohnbereichen St. Anna mit St. Klara 2 und St. Martin mit dem Wohnbungalow ein kurzer weihnachtlicher Gottesdienst statt. Gemeinsam wurden mit interessierten Bewohnern Weihnachtslieder gesungen und gebetet. Herr Diakon Riedmüller sprach über jedem Bewohner einen Segen...

..lesen Sie hier weiter


eislingen-online wünscht frohe Weihnachten

24.12.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 6744

Mit einem Bild der neuen Straßenbeleuchtung im Eislinger Wasen wünschen wir allen Leserinnen und Lesern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Arbeitskreis eislingen-online e.V.


Junge Union bringt sich in Haushaltsplanberatungen zum Eislinger Haushalt'15 ein

02.12.2014 - Jochen Haas - Aufrufe: 6738

Im Rahmen der Planberatungen zum Eislinger Haushaltsplan 2015 bringt sich die Junge Union Eislingen/Salach/Ottenbach (JU ESO) mit 3 eigenen Anträgen bzw. Prüfaufträgen ein und stärkt damit die Stimme der Jugendlichen und jungen Menschen in unserer Stadt.

„Wir sind der CDU-Gemeinderatsfraktion sehr dankbar, dass unsere 3 Anträge auch so in der Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden Ein...

..lesen Sie hier weiter


Noch kein passendes Weihnachtsgeschenk? Unser Tipp: Das Eislinger Stadtbuch

13.12.2014 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 6687

Nur noch knappe zwei Wochen bis Heilig Abend und die Überlegung, ob man schon alle Weihnachtsgeschenke eingekauft hat oder doch noch eins fehlt geht einem ständig durch den Kopf! Hat man an alle gedacht und auch niemanden vergessen? Oder fehlt doch noch das eine oder andere passende Geschenk? Jetzt schnell das Eislinger Stadtbuch besorgen. Dann liegt es rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum.

...

..lesen Sie hier weiter


Das Salonorchester im Altenzentrum St. Elisabeth

01.12.2014 - Selina Labajo Leitung Kundenberatung - Wohnen - Aufrufe: 6683

Am vergangenen Freitag, 28.11.2014 fand im Altenzentrum St. Elisabeth zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit eine voradventliche Feier statt.

Viele Eislinger Bürger, Angehörige und Bewohner waren gekommen, um im Atrium ein Konzert des Geislinger Salonorchesters zu hören und auf die Adventszeit eingestimmt zu werden.

Alexander Schöck begrüßte die Gäste und Musiker, die bereits mehrere...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag am Donnerstag, 8. Januar 2015, 14.30 - 17 Uhr

Gedanken zur Jahreslosung 2015

26.12.2014 - Christuskirche - Aufrufe: 6612

Herzlich laden wir ein zum ersten Senioren- und Seniorinnennachmittag im neuen Jahr im Gemeindehaus der Christuskirche. Ulrich Lauterbach wird zur Jahreslosung 2015 verschiedene Gedanken und Überlegungen vortragen. Für das leibliche Wohl ist mit der Kaffeetafel nebst Hefezopf und Butterbrezeln bestens gesorgt. Auch für Gespräch, geselliges Miteinander und das gemeinsame Singen bleibt genügen...

..lesen Sie hier weiter


SPD beim Roten Treff: Wie geht es einem Hartz-IV-Empfänger?

01.12.2014 - Harald Kraus, SPD - Aufrufe: 6543

Die persönlichen Erfahrungen eines Langzeitarbeitslosen und Hartz IV-Empfängers stehen am kommenden Donnerstagabend im Mittelpunkt des „Roten Treffs“ der Eislinger SPD. Anhand eines authentischen Beispiels will die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier, die Information und Diskussion mit einem Betroffenen begleiten. Beginn ist wie immer um 20 Uhr im Gasthaus „Zeus“ in de...

..lesen Sie hier weiter


Einladung zum 5. Adventsfeuer in Krummwälden

Gemütlicher Treff am 20.12.2014 ab 16.00 Uhr

09.12.2014 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Blessing - Aufrufe: 6520

Weihnachtliche Stimmung erwartet Sie auch in diesem Jahr beim 5. Adventsfeuer des OGV Krummwälden e. V. beim Dorfgemeinschaftshaus am

Samstag, 20. Dezember 2014
Beginn 16.00 Uhr

Wir laden Sie hiermit ein, bei Grill- oder Currywurst, Schmalzbrot, Glühwein und nichtalkoholischen Getränken ein paar gemütliche Stunden in Krummwälden zu verbringen. Die AWO Eislingen wird wieder ihre bekann...

..lesen Sie hier weiter


Jahresabschlussfeier der Gartenfreunde

Schönes Fest mit Feuershow

08.12.2014 - Gartenfreunde Eislingen e.V. Maria Seitz - Aufrufe: 5191

Zum Ausklang des Gartenjahres wurde die alljährliche Jahresabschlussfeier am 06.12.2014 im Vereinsheim im Brenntenholz der Gartenfreunde ausgerichtet. Nachdem sich die Vorstände Susanne Sieber und Maria Seitz bei besonders engagierten ehrenamtlichen Helfern mit einer Flasche Sekt oder Wein bedankten, erfreuten sich die Gäste an dem köstlichen Menü, bei dem sogar Vegetarier auf ihre Kosten ka...

..lesen Sie hier weiter


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 31

   zurück zur Titelseite

    Rückblick 2014

    rufen Sie hier die einzelnen Monate auf: