zurück zur TITELSEITE    

 

Jahresrückblick Februar 2014

Sortiert nach Aufrufen im Monat Februar  2014


Oberbürgermeister strippt vor der Narrenschar

Bruno Mörixbauer und Klaus Heininger zogen an zwei Strängen

28.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 8058

Der Rathaussturm der Brandstifterhexen entpuppte sich als Leibessportübung. In Anspielung auf das Gesundheitsmanagement der Stadt wollten die Narren einmal die Fitness des Stadtoberhaupts testen. Natürlich im muscle shirt, so dass OB Heininger sich erst einmal vor allen Augen umziehen musste.
Als Sparringspartner für die Bänderübung wurde Stadtrat Bruno Mörixbauer verpflichtet. Beide absol...

..lesen Sie hier weiter


Mitgliederversammlung des Tauchclub Seepferdle e.V., Eislingen

Ehrungen, Satzungsänderungen und ein Führungswechsel

08.2.2014 - Tauchclub Seepferdle e.V. - Aufrufe: 8019

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Tauchclub Seepferdle fand sich ein Großteil der erwachsenen, wahlberechtigten Mitglieder ein.

Auf der Tagesordnung standen Ehrungen, Satzungsänderungen und Wahlen. Der 1. Vorsitzende Otto Köpf begrüßte die Anwesenden. Vom Präsidenten des Württembergischen Landesverbandes für Tauchsport, Michael Ruoß wurden Georg Werkmeister, Udo Weis, Thom...

..lesen Sie hier weiter


Tulpen über Tulpen für Ingrid Held

Eislingerin mit Gottesdienst in der Lutherkirche als Studienleiterin eingeführt

18.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 7852

Mit einem feierlichen Gottesdienst hat Schuldekanin Anette Leube Ingrid Held als Studienleiterin beim evangelischen Kirchebezirk Göppingen eingeführt. Für den musikalischen Rahmen in der Eislinger Lutherkirche sorgte der Chor Salto Vocale, dem auch Ingrid Held als 'Sangesschwester' angehört.
Im gleichen Gottesdienst wurden auch Claudia Sigel (Schillerrealschule Göppingen), Jennifer Weil (GS...

..lesen Sie hier weiter


Offener Brief der Grünen an die Lehrerinnen und Lehrer der Dr.-Engel-Realschule

09.2.2014 - Die Grünen Eislingen Holger Haas - Aufrufe: 7580

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer der Dr.-Engel-Realschule,

bitte erlauben Sie uns, dass wir Ihren offenen Brief, der ja an die Eislinger Öffentlichkeit gerichtet war, in gleicher Weise beantworten. Ungeachtet dessen würden wir einen Dialog mit dem Lehrerkollegium und dem Elternbeirat sehr begrüßen und möchten Ihnen vorschlagen, dass wir Sie zum Gespräch in Ihrer Schule besuchen. Ihr S...

..lesen Sie hier weiter


'Wenn ihr wüsstet!'

Unter diesem Motto startete das Demenz-Netzwerk Eislingen

16.2.2014 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 7574

Bei der Auftaktveranstaltung gab es vielfältige Informationen zum Thema 'Demenz'. Ziel des Netzwerkes ist der Ausbau und die Vernetzung der Angebote für Betroffene und deren Angehörige. Aber auch der Aufklärung über die Krankheit kommt eine große Bedeutung zu, machten die Vertreterinnen der Netzwerke Demenz des Landkreises Göppingen und der Stadt Geislingen/Steige deutlich.

'Hilfe kann...

..lesen Sie hier weiter


Kirschbaumdecke und Varieté - 10 Jahre Stadthalle Eislingen

OB Heininger ging zum Schluß schlafen...

15.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 7455

Mit einem bunten kurzweiligen Varité-Programm feierte Eislingen den zehnten Geburtstag seiner Stadthalle. Zu dieser Feier waren die 'Nutzerinnen und Nutzer' der 'Eislinger guten Stube'. Somit konnte man in den Stuhlreihen viele bekannte Gesichter aus Eislingens Vereinsleben, Stammgäste des Kulturprogramms, sowie Vertreter aus Stadtverwaltung und Kommunalpolitik entdecken. Auch der Schöpfer des...

..lesen Sie hier weiter


Altstadtrat Waldemar Berg gestorben

Aktiver Gewerkschafter und engagierter Eislinger

21.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 7221

Viele werden sich noch erinnern, wie Waldemar Berg am Weihnachtsmarkt mit der Sammelbüchse Spenden für die Stiftung Altenhilfe sammelte. Es zeigte sein hohes Engagement für und in Eislingen auch im Seniorenalter. Wie die Familie mitteilt, ist Waldemar Berg am 16.Februar 2014 verstorben.

Geboren wurde Waldemar Berg am 16.3.1930 im deutschen Siedlungsgebiet in Bessarabien, welches damals zu ...

..lesen Sie hier weiter


Erfolgreiche Baumschnittaktion

Reges Interesse an Schnittkurs und -aktion in Krummwälden

24.2.2014 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Blessing - Aufrufe: 7192



Am vergangenen Samstag wurden bei herrlichem Sonnenschein sowohl die neu gepflanzten als auch die älteren Streuobstbäume auf dem Streuobstlehrpfad bei Krummwälden fachgerecht geschnitten. Wolfgang Nägele zeigte den Interessierten, wie ein für Obstbäume wichtiger Schnitt zu erfolgen hat und dass Spreizhölzer hilfreich sind, um die Bäume in einem vorteilhaften Wuchs zu unterstützen.
...

..lesen Sie hier weiter


Tolle Stimmung auch ohne Winter

Crimestop, The Jack und DJ Suni auf dem Krummwäldener Winterfeeez

03.2.2014 - Freiwillige Feuerwehr Eislingen - Aufrufe: 7161

Eigentlich hatten die Organisatoren von Löschzug 3 und Barwagenteam trotz der Wetterprognosen auf einen zumindest kleinen Wintereinbruch gehofft. Spätestens als Samstag Morgen die Sonne auf die Helfer herunter schien und alle ins Schwitzen brachte war klar, dass der Winter sich dieses Jahr nicht blicken lassen würde.

Am Abend zuvor hätte der Schnee rund ums Zelt sowieso keine Überlebensch...

..lesen Sie hier weiter


10 Jahre Stadthalle Eislingen: Der Name war strittig

http://www.stadthalle-eislingen.de war ein Geschenk von eislingen-online

14.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 7110

Heute abend feiert Eislingen offiziell das zehnjährige Bestehen der Eislinger Stadthalle. Wir haben in unserem Archiv geblättert.
Zur Namensfindung für die neue Halle gingen aus Politik und Bevölkerung zahlreiche Vorschläge ein. Viele Ideen hatten die Fils mit im Namensteil. Eislingen-online veröffentlichte damals diese Collage der Namensschnitzel.
Letztendlich setzte sich der Name Stadt...

..lesen Sie hier weiter


'Die Psalmen der Alphatiere' Bühnenstück mit Gesang in der Lutherkirche

Eine gelungene Symbiose aus Theater und Gesang

13.2.2014 - Christuskirche - Aufrufe: 7088

Zu einem „Bühnenstück mit Gesangseinlagen“ hatten die vier Eislinger Kirchengemeinden im Rahmen der Ökumenischen Woche 2014 in die Lutherkirche eingeladen. „Macht, Markt und Moral“ war das Thema dieser Ökumenischen Woche. Zu diesem Thema passten hervorragend 'Die Psalmen der Alphatiere“, die von Karoline Gilbert (Dozentin für Kommunikation und Sängerin), inszeniert wurden. Als Sä...

..lesen Sie hier weiter


Kein Verkaufsoffener Sonntag im Frühjahr 2014

Gemeindrat genehmigte den Termin am 27.04.2014 nicht

06.2.2014 - Eislinger Marketing e.V. Detlev Nitsche - Aufrufe: 7046

Der Eislinger Gemeinderat hat am 03.02.2014 beschlossen, den Termin zum Verkaufsoffenen Sonntag am 27.04.2014 nicht zu genehmigen.
Deshalb wird im Frühjahr kein Verkaufsoffener Sonntag stattfinden. An diesem sogenannten 'weißen' Sonntag ist in der St. Markus-Gemeinde Kommunion. Die Kirchengemeinde hatte gegen diesen Termin Einspruch eingelegt.

Der Eislinger Marketing e.V. war nach Bekanntwe...

..lesen Sie hier weiter


Birgit Hübner - neue Mitarbeiterin im Kultur- und Sportamt

10.2.2014 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 7003

Seit Anfang des Monats verstärkt Birgit Hübner aus Eislingen
das Kultur- und Sportamt mit der Volkshochschule. Zum Aufgabenbereich der ausgebildeten Bankkauffrau gehören u. a. die Organisation- und Durchführung von Kursen und Veranstaltungen der Volkshochschule sowie von städtischen Kulturangeboten, den Ticketverkauf und die Pflege der Internetseiten für das Kulturprogramm der Stadthalle....

..lesen Sie hier weiter


Der Christuskirchen-Gemeinderat im Bernhäuser Forst

Auftakt zur neuen Kirchengemeinderats-Amtszeit

05.2.2014 - Christuskirche - Aufrufe: 7001

Für die nächsten sechs Jahre wurden am 1. Advent 2013 die Kirchengemeinderäte der Christuskirche neu gewählt. Zusammen mit den „hauptamtlichen“ Mitgliedern des Gremiums (Pfarrer Tobias Comtesse, Pfarrer Frieder Dehlinger, Kirchenpflegerin Heike Reinhardt) machte sich die bunt gemischte Gruppe am vergangenen Wochenende gemeinsam auf ins Tagungsheim des EVJ Württemberg in Leinfelden. Auf d...

..lesen Sie hier weiter


1.Februar - Eiscafe öffnet - kommt jetzt der Winter?

In Eislingen ist die eisfreie Zeit vorbei.

02.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 6984

'In Eislingen ist die eisfreie Zeit vorbei.'
Das kann man/frau zweideutig verstehen, zum einen gibt es jetzt wieder Eiscreme aus Eislingens Eiscafe, zum anderen war die Eröffnung des Eiscafe Ros nach der Winterpause die letzten Jahre immer ein untrügliches Zeichen, dass jetzt mit Schnee und Eis für die nächsten Wochen zu rechnen ist.
Mal sehen, was die Wetterprognose dieses Jahr zu bieten...

..lesen Sie hier weiter


SPD wanderte ins 'Haus der Milch- und Kaffeekannen'

Winterwanderung bei frühlingshaften Wetter

23.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 6958

Unter Führung von Walter Auer trafen sich die wanderfreudigen Eislingerinnen und Eislinger zur traditionellen 'Winterwanderung'. Und alle Jahre wieder schafft es Walter Auer den Teilnehmerinnen und Teilnehmern etwas Neues und Sehenswertes in Eislingen, bzw. in der direkten Nachbarschaft näher zu bringen.
Dieses Jahr war das Milchhäusle in Holzheim das Ziel. Gehegt und gepflegt von den Eheleut...

..lesen Sie hier weiter


Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen

13.2.2014 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid - Aufrufe: 6951

Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen

Sich bei einem Angriff wehren können: Besonders für Mädchen und Frauen ist Selbstverteidigung wichtig. Karate-Kurse speziell für Frauen vermitteln die Technik und stärken das Selbstbewusstsein.

Durchqueren sie dunkle Seitenstraßen mit einem mulmigen Gefühl? Oder vermeiden sie auch verwinkelte Ecken in Parkhäusern und späte Spaziergä...

..lesen Sie hier weiter


Kinderorgelkonzert ? Kinderorgelkonzert!

Ingo Bredenbach mit musikalischen Interaktionen an der Christuskirchen-Orgel

18.2.2014 - Christuskirche - Aufrufe: 6878

Verschiedentlich wurden in der Vergangenheit bereits Kinder zu „konzertanten“ Erlebnissen z.B. „Joseph und seine Brüder“ (von Michael-Benedikt Bender) auf die Orgelempore der Eislinger Christuskirche eingeladen. So war es vergangenen Samstag wieder etwas Besonderes für Eislingen und Umgebung, dass sich als „genius musicalis“ Professor Ingo Bredenbach (Kirchenmusikdirektor der Tübin...

..lesen Sie hier weiter


„Elfenkinder“ – Angebot für unter 3-Jährige

Tagesmütter betreuen in Großtagespflegestelle

24.2.2014 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 6843

Seit vielen Jahren kooperiert die Stadt Eislingen sehr eng mit dem Tagesmütterverein Göppingen. Aufgrund dieser Zusammenarbeit ist nun ein neues Betreuungsangebot – eine sogenannte „Großtagespflegestelle“ – entstanden und hat ihren Betrieb aufgenommen. Idee eines solchen Betreuungskonzepts ist, dass Kinder von zwei bis drei Tagesmüttern in kindlichen Bedürfnissen angepassten Räumen ...

..lesen Sie hier weiter


Geschichtenschloss öffnet jeden Freitagnachmittag seine Pforten

Fünfzehn Vorlesepaten freuen sich auf Besuch von Kindern ab 3 Jahren

16.2.2014 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 6819

Jeden Freitagnachmittag können sich Kinder ab 3 Jahren von den Vorlesepaten der Stadtbücherei eine Geschichte vorlesen lassen. Seit Januar erhält jeder Besucher einen Platz im Leseschloss.

„Ich finde es wichtig, dass man Kindern vorliest“, sagt Ange Fleischer. Sie ist eine von fünfzehn Vorlesepaten der Stadtbücherei und von Anfang an dabei. „Es macht einfach Spaß mit den Kindern in...

..lesen Sie hier weiter


Kurze Hosen, Krokusse und Märzenbecher - Frühling im Februar 2014

22.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 6804

Wir schreiben den 22. Februar 2014, die SPD läd zur traditionellen Winterwanderung...aber irgendwie hat der Winter dieses Jahr ein Schaltjahr eingelegt.
Im Biotop im Eislinger Täle blühen die Märzenbecher und bei besten Sonnenschein lässt ein Modellflieger in kurzen Hosen sein Modellflugzeug vor der Kulisse Eislingens in den blauen Himmel steigen.
Hier einige Bilder dieses 'Frühlingstags'...

..lesen Sie hier weiter


Noch im Februar wird mit dem Bau des Mühlbachkreisels begonnen

Neubau Kreisverkehrsanlage Stuttgarter Straße / Mühlbachstraße,

08.2.2014 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 6800

In der letzten Sitzung des Gemeinderats wurden die Bauarbeiten zum Umbau der Kreuzung Stuttgarter Straße / Mühlbachstraße zu einer neuen Kreisverkehrsanlage beschlossen. Aufgrund des milden Winters möchte die beauftragte Baufirma mit den Arbeiten rasch beginnen. Die Lichtzeichenanlage soll bereits am Mittwoch, 12. Februar abgebaut werden. Am Donnerstag, 13. Februar sollen die Baustelle und di...

..lesen Sie hier weiter


NWZ: Eislinger Schulstreit ist entschieden

Über 200 Zuhörer bei öffentlicher Gemeinderatssitzung

01.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 6791

Heute kann man/frau es in der lokalen Presse nachlesen. Die Schillerschule wird mit 15:7 Stimmen die Gemeinschaftschule in Eisligen.
Damit ist der rechtlich bedenkliche Beschluß von Ende Dezember 2013 jetzt rechtlich einwandfrei bekräftigt worden.



Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

AWO fährt zum Europa-Parlament

Informationsbesuch in Straßburg am 12.März 2014

02.2.2014 - Harald Kraus - Aufrufe: 6750

Die AWO Eislingen fährt am 12. März 2014 zu einem Informationsbesuch zum Europäischen Parlament in Straßburg. Die Europaabgeordnete Evelyn Gebhardt (SPD) erwartet im Vorfeld der Europawahl am 25. Mai die Seniorinnen und Senioren aus Eislingen zu einem Informationsgespräch, bevor die Gruppe auf der Gästetribüne eine Plenarsitzung des Europäischen Parlaments mit Simultan-Übersetzung verfol...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Geburtstagsfeier für Willy Brandt im VORWÄRTS

Überregionale Aufmerksamkeit

02.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 6739

Im Dezember hat Eislingen mit einer überdimensionalen Geburtstagstorte den hundersten Geburtstag von Willy Brandt öffentlich begangen. Zahlreiche Eislingerinnen und Eislinger haben sich an den charismatischen Bundeskanzler erinnert und mitgefeiert.
Diese Aktion hat jetzt auch für überregionale Aufmerksamkeit gesorgt und war dem 'Vorwärts' in der Baden-Württemberg-Ausgabe einen Bildbericht...

..lesen Sie hier weiter


ORGELVORSTELLUNG FÜR KINDER am Samstag, 15. Februar 2014, 17 h

Ingo Bredenbach an der Orgel der Christuskirche in Eislingen

06.2.2014 - Christuskirche - Aufrufe: 6645

Am Samstag, den 15.2.2014 lohnt sich ein Ausflug in die Christuskirche in Eislingen denn Ingo Bredenbach, Kantor der Tübinger Stiftskirche und Orgelprofessor an der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen, wird dort die große Orgel für Kinder von 4 bis 84 vorstellen. Um 17.00 Uhr geht es auf der Orgelempore los: allerlei Interessantes, Spannendes und Wissenswertes von der „Wundermaschine Orge...

..lesen Sie hier weiter


Stuttgart 21 - Der Betriebsseelsorger berichtet

Peter Maile (Betriebsseelsorger Stuttgart 21) im Kolpingheim

15.2.2014 - Kolpingsfamilie Eislingen G.Frank/K-H.Hild - Aufrufe: 6639

Der Betriebsseelsorger Peter Maile zeigt die Probleme der Menschen in der Arbeitswelt auf und versucht zu helfen, wo immer es möglich ist.
Im Kolpingheim Eislingen berichtete er nun von seiner neuen Tätigkeit. Seit September 2012 betreut er die Arbeiter auf den Baustellen der Bahn um Stuttgart 21. Die Mineure auf den Tunnelbaustellen kommen aus Österreich, Italien, Portugal und aus osteuropä...

..lesen Sie hier weiter


Vorbereitungen für Start des Waldkindergartens laufen

06.2.2014 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 6598

Kürzlich waren alle Eltern, die ihr Kind bereits verbindlich angemeldet haben und interessierte Besucher zu einem Spaziergang mit anschließendem Stockbrot-Grillen eingeladen. Das Betreuungsangebot für drei- bis sechsjährige Kinder soll in der letzten Märzwoche starten.

Ursprünglich hatten die beiden Erzieherinnen Gabi Scholl und Christine Scholz bereits für den 11. Januar eingeladen. N...

..lesen Sie hier weiter


Eislingen in Facebook - Offene Gruppe Eislingen sprengt die 100er-Marke

Eislinger/innen als Gruppe und eislingen-online in Facebook vertreten

01.2.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 6591

Neben einer Vielzahl von Vereinen und Organisationen, gibt es in dem sozialen Netzwerk Facebook auch eine offene Gruppe EISLINGEN. Dieser Gruppe haben sich mittlerweile ohne große Werbung 101 Personen angeschlossen, die hier Themen zu Eislingen austauschen, kommentieren und besprechen.
Mitmachen kann jede/r der einen Facebook-Account hat.

Hier der Link zu dieser Facebook-Seite:

88,9 Pfg Super bleifrei = 0,44 €

Fundstück in der Albertstraße

04.2.2014 - Redaktion Foto: Ri - Aufrufe: 6577

Wann war das nochmals: Ein Liter Super bleifrei für 44 Eurocent?


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 47

   zurück zur Titelseite

    Rückblick 2014

    rufen Sie hier die einzelnen Monate auf: