zurück zur TITELSEITE    

 

Jahresrückblick August 2014

Sortiert nach Aufrufen im Monat August  2014


WaWuWo im Fernsehen

Filstalwelle berichtet von der Ferienaktion ein Eislingen

11.8.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 8158

Die Eislinger Waldwunderwochen sind auch im Fernsehen zu verfolgen. Ein Team der Filstalwelle hat sich vergangenen Mittwoch am Pfadfinderplatz umgesehen und Aussenaufnahmen von der Ferienaktion gedreht.
Dieser Filmbericht ist auch im Internet abrufbar.


Hier gibt es weitere Informati...

..lesen Sie hier weiter


Jubiläumsfahrt 2014 der Germania Chöre Eislingen e. V.

Ein Ausflug der besonderen Art

05.8.2014 - Germania Chöre Eislingen e. V. Jürgen Lehner - Aufrufe: 7976

Straßburg bei Tag und Nacht, ein zutref-fendes Motto für einen Ausflug der be-sonderen Art. Am Wochenende des 26./27.07.2014 begaben sich erstmalig Sängerinnen und Sänger der Germania Chöre aus dem gemischten Chor, dem Chor InTakt und den Marshmallows sowie mehrere Fördermitglieder auf einen gemeinsamen Ausflug nach Straßburg.

Bei der zu Beginn durchgeführten Stadtführung erfuhren die...

..lesen Sie hier weiter


Fahrräder fliegen wieder über den Dirt Bike Platz

3. Internationalen Dirt Bike Contest in Eislingen am 6.September 2014

29.8.2014 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 7690

Am 6. September ist es wieder soweit. Auf dem Dirt Bike Platz im Tälesweg geht es den Veranstaltern und Jugendlichen bei ihrem Contest aber nicht nur um Ruhm und Ehre. Im Vordergrund stehen vor allem Geschicklichkeit und Geschwindigkeit im Umgang mit dem Dirt Bike. Wie in den letzten Jahren gibt es wieder das Youth Race, für Jugendliche ab 14 Jahren, die Showfahrten (Best Trick) und für die u...

..lesen Sie hier weiter


Wanderer hinterlassen Fingerabdrücke

Nach Baumaßnahmen Eislinger Stempelstelle wieder gut erreichbar

23.8.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 7661

Nachdem Baumaßnahmen an der Wasserleitung den freien Zugang zum Wanderweg zwischen Eislingen und Hohenstaufen behindert haben, ist jetzt die Eislinger Stempelstelle am Jakobsweg wieder ungestört zu Fuß zu erreichen. Eine Wandergruppe hat dies gleich genutzt und ihre Spuren und Form der Fingerabdrücke im ausgelegten Pilgerbuch hinterlassen.


Schülerferienprogramm im Altenzentrum St. Elisabeth

07.8.2014 - Selina Labajo, Altenzentrum St. Elisabeth - Aufrufe: 7649

Die Freude war groß als das Schülerferienprogramm im Altenzentrum St. Elisabeth begann. Mit spannenden Aktivitäten wie z. B. sich gegenseitig Essen geben, sich Verbände anlegen, in einem Seniorenbett liegen und den Rollstuhl zu führen, erlebten die Schüler mit voller Begeisterung und einer ganz neuen Erfahrung. Der Spaß war nicht nur den Kindern anzumerken, sondern auch den Bewohnerinnen u...

..lesen Sie hier weiter


Trolls und Elfen im Eislinger Täle - Ob das gut geht!

OB Heininger mit neuer Dienstkleidung

07.8.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 7637

Der Trollkönig wird von heimtückischen Hexen beeinflußt, mit harten Urteilen und Entscheidungen das bisher gute Miteinander von Trolls und Elfen im Eislinger Täle empfindlich zu stören. Und dies, obwohl schon lange das Elfenschloß und der Trollwohnsitz einträchtig nebeneinander stehen. Bleibt zu hoffen, daß die 79 Kinder mit ihren Betreuerinnen und Betreuern es schaffen, in einer Woche di...

..lesen Sie hier weiter


In drei Tagen von Treviso/Italien nach Eislingen

'Prossecco-Dusche' vor dem Eiscafe

29.8.2014 - Elena/Hans-Ulrich - Aufrufe: 7572

Eislingen als Endpunkt einer Radtour aus Italiens Norden quer über die Alpen, da kann eigentlich nur das Eiscafe Ros als Ziel angestrebt werden.
Paolo und Alberto haben per Rad die 560 km von Pieve di Soligo über Brüneck und Garmisch nach Eislingen bewältigt. Nicoletta, die Frau von Alberto hat das Begleitfahrzeug gesteuert. Sie sind am Sonntag Morgen gestartet und erreichten nach drei Tage...

..lesen Sie hier weiter


Wenn Elfen im Wald gesichtet werden. ... dann ist WAWUWO-Zeit

Zweite Runde im Eislinger Täle im Gange

13.8.2014 - Hans-Ulrich Weidmann - Aufrufe: 7473

Auch im zweiten Teil der Eislinger Waldwunderwoche des Kinder- und Jugendbüros haben sich wieder knapp 70 Kinder mit ihren Betreuern auf den Weg gemacht, ein Hüttendorf für die Elfen und Trolle im Wald zu errichten.
Diesmal kann sogar im Hotel zum Hexenbesen übernachtet werden.

Hier unsere Impressionen vom sonnigen Dienstag.


Dorfhock in Krummwälden

Zweitägiges Angebot war wieder der Renner!

12.8.2014 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Blessing - Aufrufe: 7358

Sehr beliebt ist das schwäbisch-deftige Vesper, das seit vielen Jahren beim Dorfhock in Krummwälden angeboten wird. Auch in diesem Jahr legten sich die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Krummwälden e.V. und der Freiwilligen Feuerwehr Löschzug 3 Krummwälden am Samstag und Sonntag ins Zeug und boten einer Vielzahl von Besuchern wieder einen schönen Aufenthalt am Ufer der Krumm. Für e...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Minis in Rom

Minis aus St. Markus und Liebfrauen bei der Ministrantenwallfahrt

15.8.2014 - Kath. Kirchengem. Eislingen Christine Scheurer - Aufrufe: 7266

Nach langer Busfahrt kamen die Eislinger Minis am Sonntag, 3. August zusammen mit den anderen aus dem Dekanat Göppingen-Geislingen in Rom an. Dort haben sie die Katakomben besucht und waren beim Eröffnungsgottesdienst der Diözese in St. Paul vor den Mauern. Der Höhepunkt bildete jedoch die Begegnung mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz.
Der Weg der Eislinger Minis durch Rom ging weiter ...

..lesen Sie hier weiter


Wanderwochenende in Oberstdorf

20.8.2014 - Kolpingsfamilie Eislingen G. Frank/K-H Hild - Aufrufe: 7126

Der Wanderwart der Kolpingsfamilie Eislingen, Bodo Staudenmaier, hatte für das diesjährige Wanderwochenende das „Christliche Gästehaus Bergfrieden“ in Oberstdorf als Quartier ausgesucht. Es war eine gute Wahl, ein Genuss für Leib und Seele.
Das Wetter spielte leider nicht so richtig mit. Am Freitag wanderten wir noch trocken in das Trettachtal bis zur Einmündung des Oybachs, aber am Sam...

..lesen Sie hier weiter


AWO-Jugendwerk: Noch Plätze im Zeltlager frei

6. bis 12. September im Bärental bei Laichingen

14.8.2014 - Harald Kraus AWO - Aufrufe: 7117

Die Eislinger Arbeiterwohlfahrt (AWO) unterstützt seit vielen Jahren die Organisation und Durchführung des Kinderzeltlagers des AWO-Jugendwerks.
Die traditionelle Veranstaltung findet in diesem Jahr in der letzten Ferienwoche vom 6. bis 12. September im Bärental bei Laichingen statt. Teilnehmen können Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 14 Jahren. Sie erwartet eine abwechslungsreiche und ...

..lesen Sie hier weiter


Bewohnergeburtstagsfeier im Altenzentrum St. Elisabeth

29.8.2014 - Selina Labajo - Aufrufe: 7024

Am Donnerstag, 28.08.2014 wurde im Altenzentrum St. Elisabeth für die Bewohner die in den vergangenen drei Monaten Juni, Juli und August Geburtstag hatten, eine Bewohnergeburtstagsfeier veranstaltet. Im Voraus verteilten ehrenamtliche Helferinnen Kuchen an die Bewohner, denen es nicht möglich war an der Feier im Café teilzunehmen und machten ihnen damit eine große Freude.

Anschließend wur...

..lesen Sie hier weiter


SPD begrüßt Unterstützung der Schulen durch die Landesregierung

Mehr Deutsch, Vorbereitungsklassen und Ganztagesangebot für guten Bildungserfolg

18.8.2014 - Redaktion Foto: Peter Ritz - Aufrufe: 6992

Zusätzliche Deputate auch in Eislingen

„Die Zahl an Flüchtlingen, Asylbewerbern und Zuwanderern hat stark zugenommen. Das stellt Eislingen nicht nur in Bezug auf die Unterbringung dieser Menschen vor Probleme. Auch unsere Schulen sehen sich verstärkt mit Schülerinnen und Schülern mit mangelnden Kenntnissen der deutschen Sprache konfrontiert“, stellt Stadträtin Angela Schirling fest. ...

..lesen Sie hier weiter


Grillfest im Altenzentrum St. Elisabeth

06.8.2014 - Selina Labajo, Altenzentrum St. Elisabeth - Aufrufe: 6992

Grillen und Sommer - das passt perfekt zusammen. Wie jedes Jahr findet auch in diesem Jahr die Grillsenon im Haus St. Elisabeth statt. Für jeden Wohnbereich werden leckere Grillteller mit frischen Salaten zubereitet. Der Geschäftsführer, Alexander Schöck stand am Freitag, 01.08.2014 höchstpersönlich am Grill und verwöhnte unsere Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnbereichs St. Klara 1 und S...

..lesen Sie hier weiter


Albtrauf-Mitbring-Säckle jetzt auch im Eislinger Rathaus erhältlich

Gebündeltes Mitbringsel aus der Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

06.8.2014 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 6981

Regional, authentisch und vielfältig ist das „Albtrauf-Mitbring-Säckle“ der Tourismusgemeinschaft Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf. Das allzeit passende Mitbringsel bündelt die wichtigsten regionalen Produkte und schafft Abhilfe für diejenigen, die auf der Suche nach einer geeigneten Aufmerksamkeit für Freunde und Bekannte sind.

„Es ist uns wichtig, dass sich unsere Gäste st...

..lesen Sie hier weiter


Halbtagesausflug der Senioren/Seniorinnen der Christuskirche Eislingen

am Donnerstag, 4. Sept. 2014, 13 - 20.30 Uhr, nach Murrhardt

19.8.2014 - Christuskirche - Aufrufe: 6968

Zu einer Omnibus-Ausflugsfahrt lädt das Seniorenteam unter Leitung von Pfarrer i. R. Ulrich Lauterbach ein. Die Fahrt geht zunächst nach Murrhardt ins dortige Café am Kloster. Es folgt eine Besichtigung mit Führung durch das Schweizer Naturmuseum. Danach geht es weiter ins Café Muckensee zum Abendessen und daran anschließend wieder zurück nach Eislingen.
Auch die Senioren und Seniorinnen ...

..lesen Sie hier weiter


9 Schott-Preisträger im Jahr 2014

Bianca Balzasch vom Erich Kästner Gymnasium Eislingen mit dabei

06.8.2014 - Felix Müller - Kath. Dekanat GP-GS - Aufrufe: 6923

Seit 1994 anerkennt das Dekanat Göppingen-Geislingen die hervorragenden Leistungen im Fach Katholische Religionslehre. Der Preis bringt die Anerkennung und Wertschätzung der von Schülerinnen und Schülern geleisteten Arbeit durch die Kirche zum Ausdruck. Der Anselm-Schott-Preis wird nur einmal pro Schuljahr an der Schule vergeben. Er setzt sich aus einem Buchgutschein und einer Urkunde zusamm...

..lesen Sie hier weiter


„Offensive Innenstadtmarketing Eislingen/Fils“

Die „Offensive Innenstadtmarketing Eislingen“ steht vor der Umsetzung.

08.8.2014 - PSE(Pressestelle der Stadt Eislingen) - Aufrufe: 6849

Jetzt wird´s konkret: Die „Offensive Innenstadtmarketing Eislingen“ steht vor der Umsetzung. Zweite Projektgruppensitzung und Präsenz auf dem Kreiselfest.

Im Frühjahr dieses Jahres startete die Erarbeitung des Konzeptes der „Offensive Innenstadtmarketing“ mit dem Ziel, ein klar umsetzungsorientiertes Innenstadtmarketing-konzept zu erhalten, das eine eindeutige Strategie für die St...

..lesen Sie hier weiter!


Zehn Tonnen Altkleider mehr!

Dank an alle Helfer

08.8.2014 - Kolpingsfamilie Eislingen Kath. Dekanat / K-H Hild - Aufrufe: 6819

Das Sammelergebnis der kreisweiten Altkleidersammlung aktion hoffnung liegt nun der Dekanatsgeschäftsstelle vor. Anfang Juli haben fleißige Hände über 25 t Altkleider gesammelt. Das ist eine Steigerung um 10 Tonnen gegenüber dem Vorjahr. Die Sammlung ergab im Einzelnen folgendes Ergebnis:
- Göppingen mit Rechberghausen und Gosbach: 12,85 t
- Salach, Eislingen und Lautertal: 12,24 t
Vorte...

..lesen Sie hier weiter


Konzertnachmittag im Altenzentrum St. Elisabeth

02.8.2014 - Selina Labajo, Altenzentrum St. Elisabeth - Aufrufe: 6766

Am Montag, 28.07.2014 lud das Altenzentrum St. Elisabeth alle Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige und Interessierte zu einem Konzertnachmittag mit der Violinklasse von Frau Hyunji You von der Musikschule Eislingen ein. Das Angebot stieß auf großes Interesse. Das Repertoire war sehr bunt und hatte für jeden Musikgeschmack etwas zu bieten. Die Zuhörer waren begeistert und freuten sich beson...

..lesen Sie hier weiter


Einladung zum Dorfhock in Krummwälden

Festwochenende am 9. und 10. August 2014

04.8.2014 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Blessing - Aufrufe: 6715

Am kommenden Wochenende findet in Krummwälden wieder der schon traditionelle zweitägige Dorfhock statt:

Samstag, 09.08.2014
16.00 Uhr Fassanstich durch Oberbürgermeister Heininger
ab 19.30 Uhr Musik und Unterhaltung mit den Korni`s
und
Sonntag, 10.08.2014
ab 11.00 Uhr Landfrühschoppen/Mittagstisch

Das Team aus Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins Krummwälden e.V. und des Lö...

..lesen Sie hier weiter


Die abwechslungsreichste Landschaft bietet Neuseeland

Diashow im Altenzentrum St. Elisabeth

14.8.2014 - Selina Labajo, Altenzentrum St. Elisabeth - Aufrufe: 6673

Wieder einmal verzauberte uns Werner Sommerfeld mit seiner Diashow, diesmal über das wunderschöne Land „Neuseeland“. Seine Reise begann in Oakland. Von dort reiste er nach Norden. Ob mit Bus, Auto oder mit dem Fahrrad, seine Erinnerungen und Erlebnisse waren spannend und lustig zugleich. Auch die gezeigten Bilder über die artenreiche Pflanzen- und Tierwelt, sowie die abwechslungsreiche Lan...

..lesen Sie hier weiter


September-Stammtisch der CDU-Eislingen

26.8.2014 - Sebastian Szonn Referent für Öffentlichkeitsarbeit - Aufrufe: 6390

Der Stammtisch findet am 02. September um 20 Uhr im Waldhorn statt. Zur zwanglosen Diskussion ist jedermann herzlich eingeladen.


FC-Hock im Jubiläumsjahr

Besucherrekord bei optimalen Hock-Bedingungen

12.8.2014 - 1.FC Eislingen Interwies/Heck - Aufrufe: 5416

Bei besten Festwetter fand am vergangenen WE 09.08./10.08.2014 in Maiers Garten der traditionelle FC – Hock statt.

Im Jubiläumsjahr des 1. FC Eislingen 1914 e.V. hatte man sich doch einiges einfallen lassen. Es wurde eine große Bühne mit Stahlrohrgerüst gemietet, des weiteren spielten am Samstagabend die „Besenkracher“ Oberkrainer – Power und Partysound und ließen es hierbei rich...

..lesen Sie hier weiter


Datensatzanzeige ab:0 Gesamtdatensätze: 25

   zurück zur Titelseite

    Rückblick 2014

    rufen Sie hier die einzelnen Monate auf: