zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

FC-Junioren im Bezirk Neckar/Fils eine Macht

D- und C-Junioren Bezirksmeister auch in der Halle

30.1.2007 - (ph) 1.FC Eislingen

 

Mit zwei tollen Titeln beim Hallenfußball setzen die FC-Junioren auf Bezirksebene ihre Erfolgsserie fort und können nun ihre Spielstärke bei den Württembergischen Hallenfußballmeisterschaften beweisen.

C-Junioren setzen sich erwartungsgemäß auch in der Halle durch

Mit einem tollen Erfolg starten die C1-Junioren in das Fußballjahr 2007 und holten sich am Samstag in Ebersbach den Titel des Hallenbezirksmeisters 06/07. Nach ungefährdeten Siegen über den FV Nürtingen und TV Nellingen 1 folgte allerdings eine unerwartete 0:1 Niederlage gegen den FTSV Kuchen, die allerdings den Vorteil hatte, dass die Jungs noch zur rechten Zeit wachgerüttelt wurden. Klare Worte der beiden Trainer Erhardt Schmidts und Hans Strobel haben hierzu noch ihren Teil beigetragen. Entsprechend konzentriert wurde das Restprogramm angegangen. Mit Musterkombinationen und schnellem Direktspiel war der FC-Express mit Siegen über den TV Nellingen (2:1), SG Boll/Zell (4:0) und VfL Kircheim (4:0) Richtung Turniersieg nicht mehr aufzuhalten. Weiter geht es nun am 11.Februar in Leutenbach, denn hier wird die Vorrunde zur württembergischen Hallen-Meisterschaft dem WFV-Junior-Cup ausgetragen.

Auch die D-Junioren holen den begehrten Bezirksmeistertitel

Einen weiteren großen Erfolg feierte die junge Eislinger D-Junioren-Mannschaft bei der Bezirksendrunde am vergangenen Sonntag in der Ebersbacher Raichberg-Sporthalle. Mit 15 Punkten ließen die FC-Nachwuchskicker fast die gesamte Bezirksliga-Konkurrenz hinter sich. Die Mannschaft konnte die körperliche Überlegenheit ihrer Gegner durch viel Laufarbeit und Spielwitz kompensieren. Glänzend ins Turnier startete man mit einem 3:1 Erfolg über den ewigen Rivalen SC Geislingen. Danach hatte Hallenkreismeister TSG Salach beim 3:0 nicht den Hauch einer Chance. In einem tollen und unglaublich spannenden Spiel setzten sich die Eislinger anschließend gegen den VfL Kirchheim mit 4:3 durch, wobei die Kirchheimer einen fast aussichtslos scheinenden 0:3 Rückstand aufholten. Die einzige Niederlage erlitten die Eislinger beim 0:1 gegen den TV Nellingen. Durch ein unglückliches Gegentor Sekunden vor Spielende wurde der FC um seinen Lohn gebracht, da man den Gegner eigentlich fest im Griff hatte und unzählige Torchancen versiebte. Die Mannschaft wusste, dass auch dies zu einem Turnier gehört und kam gegen den TV Unterbohingen schnell wieder auf die Beine. Mit 2:1 wurden die Nürtinger Vorstädter geschlagen. Im letzten Spiel kam es nun zum eigentlichen Endspiel des Turniers. Die Mannschaft mit dem fast kompletten Kader der Bezirksauswahl war der TV Hochdorf. In einem an Spannung kaum zu überbietenden Spiel ging die Eislinger Mannschaft durch 2 Tore von Max Hölzli als verdienter Sieger hervor. Die Eislinger Mannschaft verstand es glänzend, die körperliche Überlegenheit durch viel Laufarbeit und spielerische Mittel wettzumachen. Nach dem Schlußpfiff war der Jubel im Eislinger Lager riesengroß. Stolz nahm die Mannschaft die Siegerwimpel von Turnierleiter und FC-Urgestein Günter Seeger entgegen. Weiter geht es für FC-D-Junioren nun am Sonntag 11.Februar in Ilshofen um die Württembergische Meisterschaft. Man darf gespannt sein, wie sich die fast ausschließlich aus dem jüngeren Jahrgang bestehende Mannschaft gegen die bekannt starken Teams aus Heidenheim, Gmünd und dem Stuttgarter Raum schlägt.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 27.07.2008: 822

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Eislingen

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en):



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beim SPD Aschermittwoch in Ludwigsburg treffen die Landesvorsitzende

Leni Breymeier und der Generalsekretär Lars Klingbeil den richtigen Ton

15.2.2018 - Redaktion pr

Die Eislingerin und Landesvorsitzende der SPD erreichte die Seelen der 700 Besucherinnen und Besucher im Forum in Ludwigsburg. Breymeier hielt eine emotionale Rede für einen Eintritt in eine Koalition. Sie habe selbst in der Arbeitsgruppe Ländlicher Raum mitgearbeitet und nach den Koalitionsverhandlungen festgestellt, dass es viele konkrete Verbesserungen im Alltag für viele Menschen geben wer...

..lesen Sie hier weiter


MdL Peter Hofelich ( SPD ) zu Besuch in der Silcherschule:

„Nachhaltige Weiterentwicklung sichern !“

12.2.2018 - Redaktion pr

Am vergangenen Dienstag, den 6. Februar besuchte unser Landtagsabgeordneter Peter Hofelich einmal mehr die Silcher-Schule in Eislingen Süd. Unmittelbarer Anlass war ein Versprechen, das er der zweiten Klasse von Frau Hettich beim landesweiten Vorlesetag im November gegeben hatte. So viele Fragen und Wünsche waren damals übrig geblieben, dass er – „gesagt, getan“ – jetzt für eine weite...

..lesen Sie hier weiter


Wissen kann Leben retten! Erste Hilfe für Kinder

Pflasterpass-Kurs im Kinderhaus St. Michael

07.2.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Wissen kann Leben retten! Erste Hilfe für Kinder
Im Januar konnten die Midis und die Maxis im Rahmen des
Pflasterpass- Kurses altersgerechte Erfahrungen zum Thema
„Erste Hilfe“ machen.
Frau Mutzbauer, Kursleiterin der Pflasterpass gGmbH, sensibilisierte die Kinder für Gefahren Zuhause, in der Kita oder unterwegs und zeigte den Kindern was sie bei einem Unfall tun können - selbst Hilf...

..lesen Sie hier weiter


Segnungsgottesdienst für Ehepaare

am Samstag, 10. Februar um 18:30 Uhr in der Liebfrauenkirche

06.2.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Auf viele Jahre gemeinsamen Lebens in der Ehe zurückblicken zu dürfen, ist eine besondere Erfahrung. Zum gemeinsamen Weg über Jahre und Jahrzehnte gehören Höhen und Tiefen, aber hoffentlich immer wieder auch die Erfahrung, dass Gott mitgeht und dass sein Segen trägt. Ein Ehejubiläum oder auch einfach die Feier des Hochzeitstages ist ein An-lass, in Dankbarkeit zurückzuschauen und zugleich...

..lesen Sie hier weiter


Start ins neue Kurssemester

Fitness- und Gesundheitskurse starten ab 19.02.2018 in das Sommersemester

05.2.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Ab dem 19.02.2018 starten bei der TSG Eislingen die neuen Gesundheits-& Fitness-Kurse in das Sommersemester. Es ist nie zu spät ihre guten Vorsätze anzugehen und etwas für ihre Fitness und Gesundheit zu tun!
Kommen Sie vorbei, machen Sie mit und werden Sie fit!

bodyART® STRENGTH (mit Kinderbetreuung)
Das ganzheitliche Kursprogramm bodyART® STRENGTH basiert auf den 5 Elementen der...

..lesen Sie hier weiter


Die Windelflitzer sind wieder los

05.2.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V.

Die TSG 1873 Eislingen e.V. startet nach den Faschingsferien wieder mit ihrem Bewegungsangebot für die Kleinsten (ca. 1-2 Jahren). Dank der großen Nachfrage und der regen Teilnahme bietet die TSG in der KW 8 zwei entwicklungs- und altersspezifische Kurse an.
Das Sammeln von Bewegungserfahrungen, Entdecken und Ausprobieren steht bei den Windelflitzern im Vordergrund. Zusammen mit einer Bezugspe...

..lesen Sie hier weiter


Tennis- & Vereinslokal 'Sportlerklause' ab 1. Mai 2018 zu verpachten

31.1.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid


Das Vereinslokal befindet sich im TSG-Sportzentrum und ist Treffpunkt für Tennisspieler, Kursteilnehmer, Vereinssportler und heißt alle weiteren Gäste willkommen.

- 30 Sitzplätze
- Biergarten
- Bisherige Öffnungszeiten: Mo bis Fr 1700 - 100 Uhr


Interessenten wenden sich bitte an die TSG-Geschäftsführung
Steffen Schmid | info@tsg-eislingen | 07161 98460-0

Hier gibt es weiter...

..lesen Sie hier weiter


Hausmeister gesucht

31.1.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Die TSG 1873 Eislingen e.V. sucht für ihre Liegenschaften zwei handwerklich versierte Mitarbeiter (m/w) zur Erledigung kleinerer handwerklichen Aufgaben (Elektrik-, Sanitär-, Malerarbeiten usw.), Unterhaltung Außenanlagen und Mithilfe beim Winterdienst auf 450 € Basis.

Bewerbungen richten Sie bitte an die:
TSG 1873 Eislingen e.V.
z. H. Steffen Schmid
Weingartenstraße 93
73054 Eisling...

..lesen Sie hier weiter


Erfolgreiches Festwochenende in Krummwälden

8. Auflage des Winterfeeez gut besucht wie eh und je

29.1.2018 - Freiwillige Feuerwehr Eislingen

Auf ein erfolgreiches Wochenende können die Veranstalter Löschzug Krummwälden und Barwagen-Team e.V. zurückblicken. Bei fast frühlingshaften Temperaturen strömten wieder zahlreiche Besucher nach Krummwälden, um das musikalische und kulinarische Angebot der beiden Veranstalter anzunehmen.

Ab Donnerstagnachmittag begannen die Aufbauarbeiten mit dem Stellen des großen Festzelts, des Küch...

..lesen Sie hier weiter


Schnupperwochen

bei den Fitness- und Gesundheitskursen der TSG Eislingen vom 29.01.-09.02.18!

26.1.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Die Fitness- und Gesundheitskurse der TSG starten ab dem 19.02.2018 in das neue Semester. Um uns und unsere Kurse vorab kennenzulernen, bieten wir vom 29.01.-09.02.2018 Schnupperwochen an, in denen Sie unverbindlich und kostenlos in jeden Kurs reinschnuppern und mitmachen können. Es ist nie zu spät ihre guten Vorsätze anzugehen und etwas für ihre Fitness und Gesundheit zu tun!
Kommen ...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2007_1299 FC-Junioren im Bezirk Neckar/Fils eine Macht - eislingen-online 30.1.2007 ]
1artikel_php/2007_1299.sauf---1artikel_php/2007_1299.auf