zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

AWO: Ansturm auf Maultaschen erwartet

Am Sonntag, 25. März 2007 steigt das 8. Eislinger Maultaschen-Essen

20.3.2007 - Harald Kraus

 

Erneut mit einem vollen Haus rechnet die Eislinger AWO am kommenden Sonntag, 25. März 2007, bei ihrem 8. AWO-Maultaschen-Essen in der Eislinger Stadthalle. Hunderte nach schwäbischem Hausfrauenrezept zubereitete Maultaschen und Kartoffelsalat sind von dem Team um Trude Hasert und Anni Dießenbacher zum Verzehr am Sonntagmittag vorbereitet worden.
Der AWO-Ortsvereinsvorsitzende Harald Kraus rechnet mit einem erneuten Ansturm auf die beliebten Maultaschen. Deshalb wird sich das AWO-Team wieder auf eine steigende Besucherzahl einstellen und im Kronensaal der Stadthalle für das entsprechende Ambiente sorgen. Über 500 Portionen des schwäbischen Nationalgerichts werden ab 11.30 Uhr serviert. Danach wird die Kuchen- und Kaffeebar geöffnet, die mit selbstgebackenem Kuchen aus dem AWO-Mitgliederkreis bestückt ist.

Die AWO will den Erlös der Veranstaltung in die landesweit laufende Sammelwoche des Verbands für soziale Arbeit einbringen und für die Finanzierung von Projekten der Kinder- und Jugendarbeit in Eislingen (Nordalb-Kinderzeltlager) verwenden.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 27.07.2008: 563

zur Druckansicht



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken:

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2007_1326 AWO: Ansturm auf Maultaschen erwartet - eislingen-online 20.3.2007 ]