zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Besichtigung des Waldeckhofs in Jebenhausen

Stadtseniorenrat Eislingen

26.7.2007 - Barbara Nürk

 

Frau Gössl-Schurr - im Waldeckhof für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig- begrüßte die Gruppe, die der Einladung des Stadtseniorenrats Eislingen zur Besichtigung des Biohofes gefolgt war. Auch Bürgermeister Frank war mitgekommen und informierte über die gute Zusammenarbeit der Stadt mit der Staufenbeschäftigungsgesellschaft, die auf dem Waldeckhof ihr Domizil hat. Seit einigen Jahren reinigen 2 Mitarbeiter 2mal wöchentlich die Eislinger Innenstadt. Die meisten Seniorinnen und Senioren hatten die 2 Männer vom Waldeckhof schon bei ihrer Tätigkeit gesehen. Eigene Straßenkehrer hat die Stadt nicht mehr angestellt.
Nun begann der Rundgang. Zuerst wurden die beiden Esel Mutter Daisy und Sohn Henri angeschaut.
Daneben quiekten die hällischen Landschweine. Besondere Freude machten die beiden einen Monat alten Zwillingskälbchen der braunen Limpurger Kuh, wie die Landschweine eine aussterbende Tierrasse, deren Erhalt sich der Waldeckhof widmet.
Die nächste Station waren die Stallhasen mit Nachwuchs. Anerkennend nahmen die Senioren die hübschen Behausungen in Augenschein, die von Waldeckhofmitarbeitern selbst gefertigt waren.
Beim Weitergehen trafen die Besucher die Wollschweine, die einen besonders guten Braten liefern, auf ihrer Weide,.
Anschließend ging es zum Federvieh, zuerst zu den Gänsen mit eigenem Teich. Sie werden für Martini und Weihnachten gemästet. Die Enten hatte der Fuchs geholt, doch die deutschen Lachshühner - so benannt wegen ihres rosa Gefieders,- suchten den Schatten. In der Ferne waren junge Schafe auf der Weide.

Zurück ging es in kühle Stallungen zu den Milchschafen, dem Haupterwerbszweig des Hofes. Danach warfen die Ruheständler eine Blick in die Melkanlage und den Futterraum.
Nun folgte ein kurzer Gang durch die Käserei mit Reife- und Produktionsräumen. Als Schmankerl gab es für die Gruppe eine Käseverkostung mit Schwäbischem Voralbkäse - eine Art Bergkäse - und Gouda mit eßbarer Kräuterrinde. Kühle Milch wurde angeboten. Alle wunderten sich über den guten Geschmack, denn kaum einer hatte schon einmal Schafsmilch getrunken.
Auf der schattigen Terrasse des Hofcafes ließen sich die Eislinger Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Vesper vom Hof munden.
Während des gemütlichen Beisammenseins erfuhren die Anwesenden noch viel über den Waldeckhof, die Staufenbeschaftigungsgesellschaft und ihre Mitarbeiter. Auch mit Fragen sparten die Senioren und Seniorinnen nicht und Frau Gössl antwortete gerne.

Mehrere nutzten die Gelegenheit im Hofladen zum Einkauf. Gerne wurden Wurst und Schafskäse genommen, ehe es in Fahrgemeinschaften zurück nach Eislingen ging.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 23.07.2008: 894

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Eislingen

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en):



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Beim SPD Aschermittwoch in Ludwigsburg treffen die Landesvorsitzende

Leni Breymeier und der Generalsekretär Lars Klingbeil den richtigen Ton

15.2.2018 - Redaktion pr

Die Eislingerin und Landesvorsitzende der SPD erreichte die Seelen der 700 Besucherinnen und Besucher im Forum in Ludwigsburg. Breymeier hielt eine emotionale Rede für einen Eintritt in eine Koalition. Sie habe selbst in der Arbeitsgruppe Ländlicher Raum mitgearbeitet und nach den Koalitionsverhandlungen festgestellt, dass es viele konkrete Verbesserungen im Alltag für viele Menschen geben wer...

..lesen Sie hier weiter


MdL Peter Hofelich ( SPD ) zu Besuch in der Silcherschule:

„Nachhaltige Weiterentwicklung sichern !“

12.2.2018 - Redaktion pr

Am vergangenen Dienstag, den 6. Februar besuchte unser Landtagsabgeordneter Peter Hofelich einmal mehr die Silcher-Schule in Eislingen Süd. Unmittelbarer Anlass war ein Versprechen, das er der zweiten Klasse von Frau Hettich beim landesweiten Vorlesetag im November gegeben hatte. So viele Fragen und Wünsche waren damals übrig geblieben, dass er – „gesagt, getan“ – jetzt für eine weite...

..lesen Sie hier weiter


Wissen kann Leben retten! Erste Hilfe für Kinder

Pflasterpass-Kurs im Kinderhaus St. Michael

07.2.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Wissen kann Leben retten! Erste Hilfe für Kinder
Im Januar konnten die Midis und die Maxis im Rahmen des
Pflasterpass- Kurses altersgerechte Erfahrungen zum Thema
„Erste Hilfe“ machen.
Frau Mutzbauer, Kursleiterin der Pflasterpass gGmbH, sensibilisierte die Kinder für Gefahren Zuhause, in der Kita oder unterwegs und zeigte den Kindern was sie bei einem Unfall tun können - selbst Hilf...

..lesen Sie hier weiter


Segnungsgottesdienst für Ehepaare

am Samstag, 10. Februar um 18:30 Uhr in der Liebfrauenkirche

06.2.2018 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Auf viele Jahre gemeinsamen Lebens in der Ehe zurückblicken zu dürfen, ist eine besondere Erfahrung. Zum gemeinsamen Weg über Jahre und Jahrzehnte gehören Höhen und Tiefen, aber hoffentlich immer wieder auch die Erfahrung, dass Gott mitgeht und dass sein Segen trägt. Ein Ehejubiläum oder auch einfach die Feier des Hochzeitstages ist ein An-lass, in Dankbarkeit zurückzuschauen und zugleich...

..lesen Sie hier weiter


Start ins neue Kurssemester

Fitness- und Gesundheitskurse starten ab 19.02.2018 in das Sommersemester

05.2.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Ab dem 19.02.2018 starten bei der TSG Eislingen die neuen Gesundheits-& Fitness-Kurse in das Sommersemester. Es ist nie zu spät ihre guten Vorsätze anzugehen und etwas für ihre Fitness und Gesundheit zu tun!
Kommen Sie vorbei, machen Sie mit und werden Sie fit!

bodyART® STRENGTH (mit Kinderbetreuung)
Das ganzheitliche Kursprogramm bodyART® STRENGTH basiert auf den 5 Elementen der...

..lesen Sie hier weiter


Die Windelflitzer sind wieder los

05.2.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V.

Die TSG 1873 Eislingen e.V. startet nach den Faschingsferien wieder mit ihrem Bewegungsangebot für die Kleinsten (ca. 1-2 Jahren). Dank der großen Nachfrage und der regen Teilnahme bietet die TSG in der KW 8 zwei entwicklungs- und altersspezifische Kurse an.
Das Sammeln von Bewegungserfahrungen, Entdecken und Ausprobieren steht bei den Windelflitzern im Vordergrund. Zusammen mit einer Bezugspe...

..lesen Sie hier weiter


Tennis- & Vereinslokal 'Sportlerklause' ab 1. Mai 2018 zu verpachten

31.1.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid


Das Vereinslokal befindet sich im TSG-Sportzentrum und ist Treffpunkt für Tennisspieler, Kursteilnehmer, Vereinssportler und heißt alle weiteren Gäste willkommen.

- 30 Sitzplätze
- Biergarten
- Bisherige Öffnungszeiten: Mo bis Fr 1700 - 100 Uhr


Interessenten wenden sich bitte an die TSG-Geschäftsführung
Steffen Schmid | info@tsg-eislingen | 07161 98460-0

Hier gibt es weiter...

..lesen Sie hier weiter


Hausmeister gesucht

31.1.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Die TSG 1873 Eislingen e.V. sucht für ihre Liegenschaften zwei handwerklich versierte Mitarbeiter (m/w) zur Erledigung kleinerer handwerklichen Aufgaben (Elektrik-, Sanitär-, Malerarbeiten usw.), Unterhaltung Außenanlagen und Mithilfe beim Winterdienst auf 450 € Basis.

Bewerbungen richten Sie bitte an die:
TSG 1873 Eislingen e.V.
z. H. Steffen Schmid
Weingartenstraße 93
73054 Eisling...

..lesen Sie hier weiter


Erfolgreiches Festwochenende in Krummwälden

8. Auflage des Winterfeeez gut besucht wie eh und je

29.1.2018 - Freiwillige Feuerwehr Eislingen

Auf ein erfolgreiches Wochenende können die Veranstalter Löschzug Krummwälden und Barwagen-Team e.V. zurückblicken. Bei fast frühlingshaften Temperaturen strömten wieder zahlreiche Besucher nach Krummwälden, um das musikalische und kulinarische Angebot der beiden Veranstalter anzunehmen.

Ab Donnerstagnachmittag begannen die Aufbauarbeiten mit dem Stellen des großen Festzelts, des Küch...

..lesen Sie hier weiter


Schnupperwochen

bei den Fitness- und Gesundheitskursen der TSG Eislingen vom 29.01.-09.02.18!

26.1.2018 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Die Fitness- und Gesundheitskurse der TSG starten ab dem 19.02.2018 in das neue Semester. Um uns und unsere Kurse vorab kennenzulernen, bieten wir vom 29.01.-09.02.2018 Schnupperwochen an, in denen Sie unverbindlich und kostenlos in jeden Kurs reinschnuppern und mitmachen können. Es ist nie zu spät ihre guten Vorsätze anzugehen und etwas für ihre Fitness und Gesundheit zu tun!
Kommen ...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2007_1395 Besichtigung des Waldeckhofs in Jebenhausen - eislingen-online 26.7.2007 ]
1artikel_php/2007_1395.sauf---1artikel_php/2007_1395.auf