zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Der Stadtseniorenrat bietet an : Gedächtnisspiele in der Alten Post

Wiederbeginn am 27. September um 14.30 Uhr

18.9.2007 - Barbara Nürk

 

Nach den Sommerferien lädt der Stadtseniorenrat Eislingen wieder zu Gedächtnisspielen in die Alte Post am Bahnhof ein.
Spiele halten das Gedächtnis in Bewegung.
Wer rastet, der rostet, sagt ein bekanntes Sprichwort. Nicht nur der Körper sondern auch der Kopf und seine geistigen Fähigkeiten sollen beweglich bleiben. Frau Anna Fink leitet Seniorinnen und Senioren in einer Gruppe zu den Gedächtnisspielen an. Für Konzentration und Koordination gibt es leichte Bewegungen mit Musik im Sitzen. Die seitherigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehen an den Donnerstagnachmittagen recht vergnügt nach Hause.
Sie freuen sich auf weitere Mitmacher. Gerne willkommen ist man auch zum Hereinschnuppern oder als Gast.
Die Treffen zu Gedächtnispielen beginnen 14- tägig in der alten Post im Raum 1 um 14.30 Uhr. Sie gehen mit einer Pause und den Bewegungsspielen im Sitzen eineinhalb Stunden. Bitte Bleistift oder Kugelschreiber mitbringen. Die Termine werden in der Eislinger Zeitung bekannt gemacht.

Der nächste Termin ist der 27. September 2007
Die weiteren Termine in diesem Herbst sind 11. Oktober, 25. Oktober, 15. November, 21. November und vor Weihnachten 13. Dezember 2007.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 27.07.2008: 592

zur Druckansicht



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken:

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2007_9017 Der Stadtseniorenrat bietet an : Gedächtnisspiele in der Alten Post - eislingen-online 18.9.2007 ]