zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Schopftintling (Corprinus comatus)

aus der Reihe Eislingens Pilzwelt beim eislingen-online

04.10.2007 - Weidmann Hans-Ulrich

 

Der Schopftintling (Coprinus comatus), auch Spargelpilz oder Tintenpilz genannt, ist ein Pilz aus der Gattung der Tintlinge (Coprinus), deren Fruchtkörper im Reifezustand oft tintenartig zerfließen. Der Schopftintling unterscheidet sich von anderen weiß bis grau gefärbten Arten seiner Gattung durch einen ausgeprägt schuppigen Hut sowie den losen am Stiel sitzenden Ring. Früher produzierte man aus den vergehenden Pilzen eine Art Tinte, mit der man schreiben konnte. Daher auch der deutsche Name.

Aufgrund blutzuckersenkender Eigenschaften und einer traditionellen Verwendung in der chinesischen Volksmedizin bei Verdauungsstörungen und Hämorrhoiden zählt der Schopftintling zu den Heilpilzen.
(Quelle Wikipedia)


Hier gib es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://de.wikipedia.org/wiki/Schopftintling

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 27.07.2008: 662

zur Druckansicht

Schopftintling in Eislingen



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

20.08.2016 - Karl Maier:
Kampf gegen PS Protzer und Raser

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken:

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2007_9023 Schopftintling (Corprinus comatus) - eislingen-online 04.10.2007 ]