zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Impressionen vom Kirchenwahlsonntag am 11.11.2007

Bazar und buntes Programm am Wahlsonntag in der Christuskirche

19.11.2007 - Timo Hilsenbeck

 

Vielen Dank an Herrn Raisch für das Bildmaterial von dieser Veranstaltung.

In meiner Heimat ist der 11.11. fest in Narrenhand, denn um 11.11 Uhr wird die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Für die Kirchengemeinde der Christuskirche war es ebenfalls ein besonderer Tag, wenn auch ganz anderer Art. Der alljährliche Bazar stand auf dem Programm und dieses Jahr in Verbindung mit der Wahl des neuen Kirchengemeinderates. Passend zum Datum, aber mehr zufällig, stellten sich 11 Kandidaten zur Wahl und bei nur 10 Stellen für gewählte Kirchenratsmitglieder fand somit eine Wahl statt, die ihren Namen verdient. Das Ergebnis war undenkbar knapp.

Nach einem sehr stimmungsvoll gestalteten Gottesdienst mit voll besetzten Kirchenbänken, was wohl der Traum jeden Pfarrers ist und eigentlich jeden Sonntag stattfinden könnte, öffnete das Wahllokal im Gemeindehaus. Nicht nur das! Viele Helfer hatten am morgen schon alle Hände voll zu tun. Bazar und Tombola aufbauen, den Saal für das schon zur Tradition gewordene Maultaschenessen bestuhlen, in der Küche herrschte Hochbetrieb. Das Küchenteam hatte kiloweise Maultauschen, Kartoffelsalat und Eisbergsalat angerichtet, draußen wurde gegrillt, im Foyer bog sich der Tisch unter den vielen selbstgebackenen Kuchen und Torten.
Das Gemeindehaus platzte zur Mittagszeit fast aus allen Nähten und unsere Küche kam an die Grenze des Möglichen. Doch hatten alle Gäste die nötige Geduld und freut es jeden Koch und Köchin wenn das Essen schmeckt....
Direkt neben dem Wahllokal war ein gemütliches Wahlcafé eingerichtet, wo man die mit den Wahlunterlagen verschickten Gutscheine für eine Kaffeespezialität umsetzen konnte und ein kleinen Schwatz mit Freunden und Bekannten machen konnte.

Nach dem Essen war Zeit die in vielen Stunden gebastelten und mit viel Phantasie hergestellten Kleinigkeiten zu bestaunen und zu kaufen. Das Angebot reichte von geklöppelten Christbaumschmuck, Glückwunschkarten, Marmelade, Badesalz und Seife vom Kindergarten, Laubsägeengel und gehäkelte Engel über lustige Gestalten aus Frottee bis zu einer unzähligen Auswahl an gestrickten Schals und Mützen, Decken, Topflappen, Puppen und ca. 150!!! Paar Socken. Unverständlich bleibt die Kritik an „den zu hohen Preisen“ für ein Paar handgestrickte Socken Größe 43, wenn man sich überlegt, dass eine geübte Strickerin 13 Stunden braucht und der Materialwert bei 5 Euro liegt. Macht bei 14 Euro einen Stundenlohn von 70 Cent.

Das Interesse an fair gehandelten Produkten aus dem „Eine-Welt-Laden“, wie z.B. Bananen, Reis, Kaffe, Kakao, Tee, Honig, Gewürze aber auch Kosmetik, Spielzeug und Schmuck steigt, nicht zuletzt auf Grund des kontinuierlichen Angebotes auf vielen kirchlichen Veranstaltungen.

Viele Eislinger Unternehmen stifteten Sachspenden für unsere Tombola, sodass für jeden Geschmack etwas dabei war. Nun hieß es nur noch ein von den diesjährigen Konfirmandinnen und Konfirmanden verkauften Losen mit passender Nummer zu ziehen. Als Hauptgewinn winkte eine Digitalkamera!

Nachmittags wurde ein buntes Programm für Familien mit Kindern geboten.
Im Kindergarten Bauklötzle veranstalteten JungscharmitarbeiterInnen des Eislinger Jugendwerkes ein offenes Spielprogramm. Der Kinderchor hat ein „Grusical“ namens „Kennt Ihr die Burg Schlotterfels?“ eingeübt und um 17 Uhr gab es einen Kindergottesdienst mit anschließendem Laternenlauf, der aufgrund des leider schelchten Wetters überwiegend in der Christuskirche stattfand - denn Martinstag war ja schließlich auch noch an diesem Sonntag.

Pünktlich um 18 Uhr schloss das Wahllokal und die Auszählung der Stimmen konnte beginnen. Unsere Christuskirchengemeinde zählt 4000 Mitglieder, 600 gaben ihre Stimme ab. Die Kandidaten mussten sich bis fast Mitternacht gedulden, bis das Wahlergebnis da war. Da gleichzeitig die Wahl zur Landessynode der Württembergischen Landeskirche stattfand, war die Auszählung eine sehr langwierige Prozedur.Mit Live-Musik vom Gitarrenduo „Mussorgsky meets Lucky Luke“ und einer kleinen Wahlparty mit Vesper klang dieser erlebnisreiche Sonntag aus.

Ein ganz herzliches Dankeschön gilt den vielen engagierten, freiwilligen Helferinnen und Helfer, die solch aufwändige Feste unterstützen und erst möglich machen. Das zeigt uns immer wieder, wie lebendig unsere Christuskirchengemeinde ist.
Auf ein Neues!

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 27.07.2008: 947

zur Druckansicht

Bilder: Axel Raisch


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Krummwälden -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

POWER MEN und CORE & CARDIO

Start der neuen Fitness- und Gesundheits-Kurse bei der TSG 1873 Eislingen e.V.

21.8.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Fitness-Kurse sind nicht nur was für Frauen. Die TSG 1873 Eislingen e.V. bietet unter anderem auch einen Kurs der speziell auf Männer zugeschnitten ist. Die Kurse starten nach den Sommerferien.

POWER MEN
Kraft- und Fitnesstraining für Männer – ein Allround-Programm, das Männer begeistern soll, etwas für ihre Fitness zu tun. Power Men ist eine sinnvolle Ergänzung/Alternative z...

..lesen Sie hier weiter


Functional Aging und Reha-Sport bei der TSG 1873 Eislingen e.V.

14.8.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

NEUE FITNESS- UND GESUNDHEITS-KURSE
Nach den Sommerferien starten bei der TSG Eislingen wieder die neuen Gesundheits- & Fitness-Kurse.

Functional Aging
Functional Aging ist ein funktionelles Trainingskonzept, welches den älter werdenden Körper effektiv und zielgerichtet in seiner Gesamtheit trainiert und die natürlichen Bewegungsabläufe fördert. Es verbessert Kraft, Koord...

..lesen Sie hier weiter


Viele Gäste kommen gerne nach Krummwälden

zum jährlichen Dorfhock am Ufer der Krumm

09.8.2017 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Blessing

Alle Hände voll zu tun hatten die Organisatoren, Mitglieder und Helfer des OGV Krummwälden e.V. am letzten Samstag und der FFW Eislingen Löschzug Krummwälden am Sonntag, damit der schon traditionelle Dorfhock wieder zu einer gelungen Veranstaltung wurde.

Mit einem gekonnten Schlag nahm Oberbürgermeister Heininger am Samstag den Fassanstich vor und schenkte das übliche Freibier aus. In de...

..lesen Sie hier weiter


Kletterkurse bei der TSG 1873 Eislingen e.V.

Gemeinsam steil nach oben

08.8.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Nach den Sommerferien starten bei der TSG Eislingen wieder die neuen Gesundheits- & Fitness-Kurse. In den nächsten Wochen wollen wir Ihnen an dieser Stelle einige unserer Kurse vorstellen.

Eltern-Kind-Kletterkurs für Eltern und Kinder ab 5 Jahren

Gemeinsam steil nach oben - Klein und Groß gemeinsam am Seil - Erfolg und Freude mit den Kindern teilen.
Unser Eltern-Kind-Kletterku...

..lesen Sie hier weiter


Eislinger Geschichtspfad: Erste Führungen stoßen auf positive Resonanz

Zeitzeugen geben Anregungen. Neue Termine: Sa, 2.9.16 Uhr Süd, Di 5.9 18Uhr Nord

05.8.2017 - Redaktion pr

Die beiden Führungen am Montag und Mittwoch dieser Woche waren wieder gut besucht. Als sehr belebend war die Teilnahme von Zeitzeugen, die viele Details über die geschichtlichen Abläufe beisteuern konnten. Hermann Müller (ursprünglich aus Kleineislingen) wusste über die Konfessionsschulen zu berichten, in seiner Klasse in der Richthofenschule (heute Silcherschule) seien nur evangelische Sch...

..lesen Sie hier weiter


NEUE TRAINERIN MIT NEUEM KURS BEI DER TSG 1873 EISLINGEN AB SEPTEMBER 2017

bodyART®STRENGTH - NEU!

02.8.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Wir freuen uns sehr, dass wir zum Start des neuen Kurssemesters im September mit Kathrin Bruzi eine hochqualifizierte Fitness-Trainerin für das Team der TSG gewinnen konnten. Kathrin Bruzi, lizenzierte bodyART®-Trainerin, wird ab 15. September 2017 den neuen Kurs bodyART®STRENGTH anbieten.
Das ganzheitliche Kursprogramm bodyART®STRENGTH basiert auf den 5 Elementen der Chinesischen Medizin...

..lesen Sie hier weiter


Aktiv durch die Pause

Kooperation der TSG 1873 Eislingen mit der Pestalozzischule Eislingen

01.8.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Bewegung zählt zu den menschlichen Grundbedürfnissen, jedoch kommt das Spielen, Herumtoben und Klettern an der frischen Luft in der heutigen Gesellschaft bei Kindern und Jugendlichen oft zu kurz. Dabei fördert Bewegung die Geschicklichkeit und Fitness, fördert die Denkfähigkeit im Unterricht, stärkt den Gemeinschaftssinn und sorgt für gute Laune.
In diesem Sinne führte die TSG Eislingen ...

..lesen Sie hier weiter


Einladung zum Dorfhock in Krummwälden

am 05. und 06. August 2017

30.7.2017 - Obst- u. Gartenbauverein Krummwälden e.V. Blessing

Am kommenden Wochenende findet in Krummwälden wieder der schon traditionelle zweitägige Dorfhock statt:

Samstag, 05.08.2017
Bewirtung OGV Krummwälden e.V.
16.00 Uhr Fassanstich mit Oberbürgermeister Heininger
ab 19.00 Uhr Musik und Unterhaltung mit den GAUDIES

Sonntag, 06.08.2017
Bewirtung Feuerwehr Eislingen Löschzug Krummwälden
ab 11.00 Uhr Frühschoppen mit dem Butzbachduo

...

..lesen Sie hier weiter


Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Kreisfrauenrat veranstaltet öffentliche Podiumsdiskussion - 18.Juli 2017

14.7.2017 - Ulla Schöffel

“Wir fühlen auf den Zahn” – das ist das Thema der Podiumsdiskussion des Kreisfrauenrats in Vorbereitung auf die Bundestagswahl im September 2017.
Dienstag, 18. Juli 2017, 19.30 Uhr
Ort: Volkshochschule Göppingen, Mörikestr. 16, 73033 Göppingen
Der Eintritt ist frei. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen.
Es besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Erwartungen mit der ...

..lesen Sie hier weiter


Beauftragung von Katharina Pilz zur Gemeinderefentin

Nach zwei Jahren der Ausbildungszeit in Eislingen

14.7.2017 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Nach zwei Jahren der Ausbildungszeit in Eislingen folgt nun die Beauftragung unserer Gemeindeassistentin Katharina Pilz für ihren zukünftigen Dienst als Gemeindereferentin in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.
In den vergangenen beiden Jahren hat Frau Pilz bei uns ihre Ausbildungszeit als Gemeindeassistentin abgeschlossen. Nach den erfolgreich abgelegten Prüfungen wird sie nun zum Ende ihrer...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2007_9055 Impressionen vom Kirchenwahlsonntag am 11.11.2007 - eislingen-online 19.11.2007 ]