zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

SPD lobt gute verkehrstechnische Lösung

Roter Treff beschäftigte sich mit Neubau der Hindenburgstraße

09.3.2008 - Harald Kraus

 

Die Eislinger SPD halten den in Angriff genommenen Neubau der Hindenburgstraße und der Kreisverkehrsanlage an der Einmündung zur Jahn-/Christophstraße für eine gelungene Planung, von der sie sich eine Aufwertung des Quartiers versprechen. SPD-Fraktionsvorsitzender Peter Ritz zeigte sich zufrieden, dass von der Planungsalternative einer „Schnellstraße, die von Göppingen her in die Stadt hineingeführt hätte“, abgesehen wurde.

„Die jetzt begonnene Baumaßnahme führt zu einer verkehrs- und menschengerechten Situation und bedeutet eine städtebaulich attraktive Aufwertung“, sagte Stadträtin Dr. Heide Kottmann. Ihre Kollegin Angela Schirling verwies darauf, dass in der Hindenburgstraße durch den Ausbau zusätzliche Parkplätze entstünden, die für Besucher der umliegenden Läden und Betriebe vorteilhaft seien.

Eine lebhafte Diskussion gab es beim Roten Treff zu der Frage, mit welcher Kunst der neue Kreisel ausgestattet werden solle. Vorschläge aus dem Besucherkreis gingen dahin, ein Kunstwerk auszuwählen, das einen Bezug zu dem lokalen Gewerbe herstellen könnte. Die CDU hatte gefordert, nur große Kreisel zu bauen, damit auch Skulpturen aufgestellt werden können. Diese Sorge brauche man ja beim neuen Kreisel nicht zu haben.

Peter Ritz berichtete auch kurz über die Lage der Eislinger Wasserversorgung und lobte die Betriebsführung durch Herrn Beißwenger und sein Team. „Was sich hier in den letzten Jahren entwickelt hat, ist die klassische Alternative zur Privatisierung der Wasserversorgung“, erklärte Ritz. „Es geht so auch und sogar recht erfolgreich“, sagte der SPD-Kommunalpolitiker unter Verweis auf die kürzlich vorgelegten Zahlen. Die angeschlossenen Nachbargemeinden seien mit dem kommunalen Service sehr zufrieden. Eine Privatisierung sei mit der SPD nicht zu machen.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 23.07.2008: 548

zur Druckansicht

Plan Hindenburgkreisel



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken: SPD Eislingen -

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2008_1056 SPD lobt gute verkehrstechnische Lösung - eislingen-online 09.3.2008 ]