zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Rückblick Jahreshauptversammlung 2008

15.5.2008 - Günter Schneider Tauben- und Zwerghuhnzüchterv. 1955 Stauferland

 

Zur 53. Jahreshauptversammlung des Tauben- und Zwerghuhnzüchtervereins 1955 Stauferland konnte der Vorsitzende Stefan Raindl viele Ehrenmitglieder , Mitglieder und sogar Gründungsmitglieder herzlich Anfang April begrüßen, da der Verein wegen des notwendig gewordenen Lokalwechsels an seine Gründungsstätte das Gasthaus Hirsch in Eislingen / Fils zurückkehrte.

Die Tagesordnung, sowie das Protokoll wurden ohne Änderungen angenommen und so gedachten die Versammelten ehrend Ihres verstorbenen Mitgliedes Heinz Baumhauer. Eine ausgeglichene Mitgliederbewegung kann der Verein aufweisen, so gehören dem Verein 128 Personen, darunter 12 Ehrenmitglieder und 24 Jugendliche aktuell an.

In seinem Jahresbericht, begleitet von einer per Beamer und Laptop dargestellten Präsentation mit den Stationen aus dem abgelaufenen Vereinsjahr berichtete der Vorstand Stefan Raindl über das Schülerferienprogramm in Ottenbach, dem Projekt Kückenschlupf ( welche in der Presse positiven Anklang fanden ) und dem Sommertreffen in Aalen – Fachsenfeld, wo die Familie Kurz der Gastgeber war, denen nochmals ein herzliches Dankeschön für die schönen Stunden in Sachen Kultur Gemütlichkeit und Gastlichkeit überbracht wurde.
Auch den erstmals am Nationalfeiertag durchgeführte Besuch einer Besenwirtschaft mit kurzer Versammlung kam bei den Mitglieder gut an und soll weiterhin im Jahresprogramm bleiben. Detailliert ging er in seinem Bericht auf die letztjährige 52. Staufer- Rassegeflügelschau ein, wo er die Höhen und Tiefen Revue passieren lies, man konnte feststellen, das der Aussteller und Besucher sehr positiv vom Ambiente angetan war, was viele Gespräche erkennen ließen.
Unsere beiden Zuchtwarte Geflügel Stefan Jahn und Tauben Georg Maichl berichteten über die züchterischen Höhepunkte der Stauferschau, erklärten den qualitätsmäßig guten Querschnitt der ausgestellten Tiere und zeigten Licht und Schatten an einigen speziellen Beispielen auf.
Jugendleiterin Alma Schmidt stellte ihr Programm für die Jugendarbeit, sowie die Teilnahme an diversen Kreis- und Landesverbandsaktionen mit der Stauferjugend vor.

Detaillierte Kassenberichte der Ausstellungskasse und Vereinskasse, wo alles im „Grünen Bereich „ ist gab der Vorstand den Mitgliedern bekannt, was auch die Kassenprüfer bestätigten, desgleichen wurden die Entlastungen für die Vorstandschaft und Ausschuss einstimmig ausgesprochen.

Die Vereinsmeister 2007 erhielten eine wertvolle Porzellankachel als Trophäe für Ihre Leistung und unserem Vorstand konnte man zum zweifachen Deutschen Meistertitel auf Chabo errungen bei der Deutschen Zwerghuhnschau in Erfurt gratulieren. Als sein Eigentum konnte nun Jürgen Waldenmaier den wertvollen Wanderpokal Tauben betrachten, da er Ihn nun in Reihenfolge zum drittenmal errungen hat, er dankte für die Auszeichnung und erklärte sich bereit einen neuen zu stiften.
VDT- Ehrennadel in silbern konnte an Gerhard Wenig und Claus Wittendörfer überreicht werden, sowie die goldene Ausführung an Heinz Winter und Jakob Jahn. Da unser Vorstand das obligatorische Schwabenalter (40) erreicht hat, wurde ihm eine Aufmerksamkeit in Form eines Gutscheines für seine Verdienste durch den 2. Vorstand Helmut Wahl überreicht.

Bei Tagesordnungspunkt Neuwahlen wurden per Aklammation in Ihren Ämtern bestätigt bzw. neu gewählt.
1. Vorstand Stefan Raindl,
Kassier und Zuchtwart Geflügel Stefan Jahn
Zuchtwart Tauben Georg Maichl
Beisitzer Wolfgang Fischer, Mihaly Bencik, Hans Mayer, Josef Kolb und Emil Kielkopf.

Im Jahresprogramm ist eines der wichtigsten Punkte der Besuch unserer Züchterfreunde aus Eislingens Partnerstadt Villany, welche über Pfingsten anreisen werden, hier am 10. Mai der Züchterabend, am 29.06.08 das Sommertreffen in Notzingen, am 27. Juli 08 das Göckelesfest in Ottenbach, 31.08.08 Rosensteinjungtierschau in Mögglingen, am 03. Oktober 08 das Herbstreffen in Reichenbach u. R., die Teilnahme an den Kreisverbandsveranstaltungen und die 53. Staufer- Rassegeflügelschau vom 10-11- Januar 2009, wie immer in Heiningen.
Mit einer ausführlichen Diskussion über die Einführung eines Informationsheftes, das „ Stauferblättle „, sowie der Festlegung der Termine der Stauferschauen bis 2013, sowie den Wunsch an alle Aktiven für ein gutes Zucht- und Ausstellungsjahr schloss der Vorstand diese Jahreshauptversammlung.


Günter Schneider








Hier gib es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.vzv/örtliche Mitgliedervereine / TZV Stauferland

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 23.07.2008: 788

zur Druckansicht


Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en):



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Erstkommunion in St. Markus-Liebfrauen

am Sonntag, 23. April und Sonntag, 30. April

18.4.2017 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Jetzt ist es soweit: Die Erstkommunionfeiern stehen an!
In diesem Jahr gibt es zwei Feiern: in St. Markus mit insgesamt 19 Kindern und in Liebfrauen gehen 11 Kinder zur Erstkommunion.

Unsere Kommunionkinder am Sonntag, den 23. April, 10.00 Uhr in St. Markus sind:
Benno Eisele, Pasquale Cortese, Maria Parisi, Martina Cavalera, Tamara Gussnig, Leonie Huta, Aaron Huta, Romeo Musa, Rebecca Uet...

..lesen Sie hier weiter


Einladung zur Blütenwanderung

am Sonntag, 23.04.2017

12.4.2017 - OGV Krummwälden e.V. Blessing

Gemeinsam wollen wir wieder hinaus in die Natur und schauen, was uns der Frühling so alles bietet. Hierzu treffen wir uns am
Sonntag, 23.04.2017 um 13.30 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus.
In diesem Jahr führt uns der Weg anlässlich der Blütenwanderung zunächst über die Kapfhöfe zu den Kleingartenanlagen am Klingengraben. Dort wird uns eine Obstbaumsachverständige verschiedene Informatione...

..lesen Sie hier weiter


Musik liegt in der Luft – Musizieren mit 1.000 Takten

11.4.2017 - Altenzentrum St. Elisabeth

Unter dem Motto „Musizieren mit 1.000 Takten“ startete im Altenzentrum St. Elisabeth am Montag, 10.04.20174 eine neue Veranstaltungsreihe, die federführend von dem Mitarbeiter Fabian Maunz im Rahmen seines Freiwilligen Sozialen Jahres durchgeführt wird.

Auf dem Wohnbereich St. Klara 1 trafen sich viele interessierte Bewohnerinnen und Bewohner um gemeinsam die schönsten Volks- und Heima...

..lesen Sie hier weiter


„Marktluft schnuppern“ – Besuch des Eislinger Wochenmarktes

04.4.2017 - Altenzentrum St. Elisabeth

Für die Bewohner des Altenzentrums St. Elisabeth hieß es vergangenen Freitagvormittag wieder einmal „Marktluft schnuppern“. Die Bewohner machten sich unter diesem Motto zu einem Ausflug auf den Wochenmarkt nach Eislingen auf den Weg. Dieser fand erstmalig vor dem Eislinger Rathaus auf dem neu gestalteten Schlossplatz statt. Die Bewohner freuten sich sehr und waren gespannt, Neues zu entdeck...

..lesen Sie hier weiter


TSG Osterferienprogramm

31.3.2017 - TSG 1873 Eislingen e. V. Steffen Schmid

Spring dich fit – Turnstunde für jedermann in der TSG 1873 Eislingen

Die TSG Eislingen lädt alle Kinder am 11.04.2017 recht herzlich in das Sportzentrum der TSG (Weingartenstr. 93) ein um gemeinsam eine hüpfende Zeit zu verbringen. Hierfür werden die Großtrampoline, die Minitramps und die Sprungbretter in der Halle aufgebaut.

Unterteilt wird altersgerecht in drei Gruppen, die 4-5 jä...

..lesen Sie hier weiter


Mitgliederversammlung 2017

Entscheidung über einen neuen Vereinsnamen

17.3.2017 - Eislinger Marketing e.V. Detlev Nitsche

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in den Räumen der Eislinger Kreissparkasse stand eine wichtige Entscheidung im Vordergrund, über die im Rahmen von Satzungsänderungen abgestimmt wurde.

Zu Beginn der Versammlung begrüßte der erste Vorsitzende Eugen Heilig die Anwesenden. Neben den Mitgliedern nahmen auch Oberbürgermeister Klaus Heininger und die Koordinatorin für das Innensta...

..lesen Sie hier weiter


Vor 60 Jahren wurden die Römischen Verträge unterzeichnet

Eislinger Grüne wünschen Europa-Beflaggung beim Rathaus

09.3.2017 - Die Grünen Eislingen Holger Haas

Die Unterzeichnung der Europäischen Verträge vor fast 60 Jahren gilt als Geburtsstunde der Europäischen Union. Die Eislinger Grünen haben nun im Stadtrat angeregt, anlässlich des 60. Geburtstages der EU zumindest den Rathausplatz europäisch zu beflaggen. „Die EU hat uns 60 Jahre Frieden und Wohlstand gebracht“, so Holger Haas. „Wir wollen ein Zeichen setzen für Europa und gegen dieje...

..lesen Sie hier weiter


NABU: der Waldkauz ist Vogel des Jahres. Auch im Kreis Göppingen weit verbreitet

09.3.2017 - NABU Naturschutzbund Holger Haas

Stellvertretend für alle Eulenarten hat der NABU für 2017 den Waldkauz zum Jahresvogel gewählt. Mit ihm soll für den Erhalt alter Bäume mit Höhlen im Wald oder in Parks geworben werden. Der Bestand des Waldkauzes in Deutschland beträgt laut dem Atlas deutscher Brutvogelarten 43.000 bis 75.000 Brutpaare und wird langfristig als stabil eingeschätzt. Im Landkreis Göppingen wird der Bestand ...

..lesen Sie hier weiter


Seniorennachmittag Liebfrauen

am Donnerstag, 9. März um 14:00 Uhr

07.3.2017 - Kath. Kirchengemeinde St. Markus-Liebfrauen Christine Scheurer

Herzliche Einladung zum Seniorennachmittag im Gemeindesaal der Liebfrauenkirche.
Zum Thema 'Gesundheit' ist der Besuch von Apothekerin Frau Ziegler geplant. Sie wird uns, nach der gemütlichen Kaffeerunde, über Globuli informieren.


Faschingsfeier im Altenzentrum St. Elisabeth

02.3.2017 - Altenzentrum St. Elisabeth Adela Sima

In Köln ruft man „Alaf“, am Bodensee „Narri – Narro“ und in Eislingen „Brandstifter – Hex Hex“. Wer diese Tradition liebt und lebt, der weiß, wie viel Spaß und Freude Jung und Alt daran hat.

Am Gumpigen Donnerstag waren im Altenzentrum St. Elisabeth in Eislingen die Narren los – die traditionelle Faschingsfeier fand statt.

Die zum Teil verkleideten Gäste ließen sich...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2008_1104 Rückblick Jahreshauptversammlung 2008 - eislingen-online 15.5.2008 ]