zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Fronleichnam - Das Fest vom Leib des Herrn

Informationen zu Fronleichnam 2008 vom Kath. Dekanat GP-GS

22.5.2008 - Hubert Klingler

 

Als das Fest vor fast 750 Jahren entstand, bedeutete Fron „Herr“ und Leichnam einfach „Leib“. Also bedeutete damals das Wort Fronleichnam „Leib des Herrn“. Im Jahre 1202 lebt in einem Kloster bei der Stadt Lüttich in Belgien inmitten der Nonnen ein neunjähriges Mädchen namens Juliana. Sie ist Waise. Die Schwestern haben sie aufgenommen. Neben der Arbeit gewinnt sie Vertrauen zu einer Schwester und stellt ihr viele Fragen, auch religiöser Art. Die Kleine lernt Lesen und Latein. Was sie gelernt hat, erzählt sie den Tieren im Stall, später auch den Leuten am Dorfbrunnen.
Juliana liebt einen Ort über alles: Die Kirche des Klosters und dort den Tabernakel, wo das heilige Brot des Herrn aufbewahrt wird. Stundenlang kann sie dort knien, ohne dass es ihr langweilig wird.
Sie tritt als Schwester in das Kloster ein. Immer wieder hat sie ein Bild vor Augen: Ein Vollmond mit einem schwarzen Fleck. Da hat sie eine Idee: Im Kirchenjahr fehlt ein Fest von der Gegenwart des Herrn in Brotsgestalt.
Mit dieser Idee kommt sie nicht überall gut an. Erst im Jahre 1246 wird in der Kirche St. Martin in Lüttich das erste Fronleichnamsfest gefeiert. Juliana ist glücklich. Die Idee des Festes stößt auch in einigen Diözesen im Westen Deutschlands auf Gegenliebe.
Juliana stirbt am 5. April 1258.
Dann geschieht folgendes: Der frühere Erzdiakon Jakob von Troyer aus Lüttich wird zum Papst gewählt. Als Papst Urban IV führt er im Jahre 1264 das Fronleichnamsfest für die ganze Weltkirche ein. So feiern wir morgen wieder dieses „altehrwürdige“ Fest vom „ Leib des Herrn“ und gehen hinaus aus unseren Kirchenräumen und stellen unseren Glauben „auf weiten Raum“.

Hubert Klingler ist Diakon i.R. in der katholischen Gemeinde St. Maria, Geislingen.

Hier gib es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.kath-dekanat-gp-gs.de/

 

 

Aufrufe dieser Seite seit : 303

zur Druckansicht

Altar Eislingen Kirchstraße



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken: Kath. Kirchengem. Eislingen -

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2008_1110 Fronleichnam - Das Fest vom Leib des Herrn - eislingen-online 22.5.2008 ]