zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

SPD-Ziel: Mehr Steuergerechtigkeit braucht das Land

Finanzexperte Nils Schmid spricht in Eislingen am Mittwoch, 28.Mai 2008

26.5.2008 - Harald Kraus

 

Darüber, ob der Staat überhaupt Steuern braucht und wofür, ob die Belastungen gerecht verteilt sind und ob die Privatisierung staatlicher Aufgaben eine vernünftige Lösung darstellt, will die SPD Eislingen mit einer öffentlichen Veranstaltung am Mittwoch, 28. Mai 2008, 20 Uhr, Gasthaus Adler, Hauptstraße, informieren und diskutieren. Der Steuerexperte der SPD-Landtagsfraktion, Nils Schmid, wird zu aktuellen Steuerthemen Stellung nehmen. Die SPD will damit die häufig unüberschaubaren Informationen zu Steuerfragen verständlich machen und ihr Ziel, mehr Steuergerechtigkeit zu erreichen, erläutern. Der Referent ist Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Nürtingen und seit 1997 Mitglied des Landesparlaments. Schmid ist einer der Stellvertreter des Fraktionsvorsitzenden Claus Schmiedel.

Hier gib es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.spd-eislingen.de


Hier gib es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.nils-schmid.de

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 23.07.2008: 709

zur Druckansicht



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken: SPD Eislingen -

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2008_1115 SPD-Ziel: Mehr Steuergerechtigkeit braucht das Land - eislingen-online 26.5.2008 ]