zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

3. Biennale der Zeichnung in Eislingen wirft ihre Schatten voraus

28 TeilnehmerInnen unter anderem aus Amsterdam, London und Bad Boll

27.5.2008 - Weidmann Hans-Ulrich

 

Nur noch wenige Tage, dann öffnet die 3. Biennale der Zeichnung in der Galerie Alte Post ihre Pforten. Aktive Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Eislinger Kunstvereins sind mit Zollstock und Wasserwaage dabei, der Ausstellung den letzten Schliff zu geben.

Die Biennale der Zeichung des Eislinger Kunstvereins hat sich in den vergangenen Jahren zu dem Ereignis für Zeichnerinnen und Zeichner gemausert. Dieses Jahr werden Arbeiten zum Thema Abstaktion gezeigt.

Zur Vernissage am kommenden Freitag werden viele der 28 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler aus ganz Europa erwartet.

Hier die Daten in der Übersicht:

Vernissage - Freitag, 30. Mai, 20 Uhr -
Galerie in der Alten Post Bahnhofstraße 12, Eislingen
Es spricht Clemens Ottnad, Reutlingen.
Anschließend 'traditionelles Nachtessen' im Restaurant „Adler“, Eislingen, Hauptstraße 33

Ausstellungsdauer
31/05 – 13/07/08
Öffnungszeiten
dienstag bis samstag 16 – 18 uhr / sonn- und feiertag 14 – 18 uhr

Hier gib es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.kunstverein-eislingen.de

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 26.07.2008: 736

zur Druckansicht

Kunstverein beim Hängen



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken: Kunstverein Eislingen -

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2008_1117 3. Biennale der Zeichnung in Eislingen wirft ihre Schatten voraus - eislingen-online 27.5.2008 ]