zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Schrottsammlung des Fördervereins mit respektablem Ergebnis

B-Junioren lassen die Muskeln spielen

06.6.2008 - Peter Heck 1.FC Eislingen

 

Mit 7 Fahrzeugen und über 20 Helfern wurde am vergangenen Samstag eine Schrottsammlung im gesamten Stadtgebiet durchgeführt. Eine starke Leistung kann hier der Mannschaft der B-Junioren bescheinigt werden, die kräftig mit anpackte und bis zum Ende durchhielt.
Selbstverständlich durfte auch die entsprechende Verpflegung nicht fehlen, die vom Schrottverwerter der Fa. IGLER/Süßen zur Verfügung gestellt wurde.
Dank des derzeit hohen Schrottpreises bringen die insgesamt über 22 Tonnen einen ansehnlichen Geldbetrag in die Kasse des Fördervereins Jugendfußball 1.FC Eislingen e.V. Diese Mittel werden satzungsgemäß ausschließlich zur Unterstützung des Jugendspielbetriebs eingesetzt.

Die FC-Jugend dankt den Unternehmen, Allendinger / Heiningen, Eisele-Holzbau / Salach, HEIM / Göppingen, KUTHE-Landschaftsbau / Salach, Stahlbau Nägele / Eislingen, und IGLER / Süßen für die kostenlose Zurverfügungstellung der Sammelfahrzeuge.


Hier gib es weitere Informationen zu diesem Artikel:

http://www.fc-eislingen.de

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 24.07.2008: 767

zur Druckansicht

Das Team Nägele war für Vogelgarten und Strutt zuständig



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken:

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2008_1126 Schrottsammlung des Fördervereins mit respektablem Ergebnis - eislingen-online 06.6.2008 ]