zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

AWO fährt zur Gartenschau nach Neu-Ulm

20.8.2008 - Harald Kraus

 

Die Eislinger AWO fährt am Mittwoch, 10. September 2008, zur bayerischen Landesgartenschau nach Neu-Ulm und nimmt dafür noch Anmeldungen entgegen. Die Fahrt wird mit dem Zug unternommen. Eine spezielle Gruppenführung ist vorgesehen.

Unter dem Motto „Ganz schön Blume“ findet derzeit die bayerische Landesgartenschau in Neu-Ulm statt. Ein „Sommerfestival zeigt sich von der schönsten Seite“ in den drei Geländeteilen Wiley, Vorfeld und Glacis. Schwerpunkte der Ausstellung sind Garten und Blumen, Sport und Spiel sowie Wohnen und Visionen. Die von der AWO gebuchte Gruppenführung dauert etwa zwei Stunden, in denen ein Fußweg von knapp 3 Kilometern zurückgelegt wird.

Wer sich vom besonderen Flair und der speziellen Atmosphäre der Landesgartenschau „verführen“ lassen will, kann sich telefonisch unter (07161) 81 75 04 anmelden. Die Abfahrt mit dem Regionalexpress erfolgt um 9.06 Uhr (Treffzeit auf dem Eislinger Bahnhof um 08.50 Uhr), die Rückkehr gegen 18 Uhr.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 20.08.2008: 713

zur Druckansicht



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

05.07.2016 - Ingrid Held:
Bei Öffnung des Grünabfallplatzes spielt Eislingen nicht in der Championgsleague

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken: AWO Eislingen e.V. -

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2008_1185 AWO fährt zur Gartenschau nach Neu-Ulm - eislingen-online 20.8.2008 ]