zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Zum Sechzigsten statt Geburtstagsgeschenken

Hartmut Komm sammelte für das Nordalb-Kinderzeltlager

16.9.2008 - Hans-Ulrich Weidmann

 

Statt Blumen und Geschenken erbat sich Stadtrat und SPD-Chef Hartmut Komm eine Geldspende für das Nordalb-Kinderzeltlager der AWO. Jetzt nach Abschluß der Feierlichkeiten hat er zusammengezählt und konnte dem AWO Kreisvorsitzenden Hans-Ulrich Weidmann den stolzen Betrag von 755,--Euro, sowie 50 Rubel überreichen.
Diesen Betrag kann die AWO für das Camp der Fantasie gut gebrauchen. 90 bis 100 Kinder, davon 10 mit Behinderung, verbringen in den Sommerferien auf der Nordalb eine abwechslungsreiche Ferienwoche. Hier steht die Neuanschaffung ver zum Teil über zehn Jahre alten Zelte an. Diese Investitionen kann verständlicherweise aus dem knapp kalkulierten Etat für das Kinderzeltlager nicht erwirtschaftet werden.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 16.09.2008: 819

zur Druckansicht

Hartmut Komm übergibt Spende an Hans-Ulrich Weidmann



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken: AWO Eislingen e.V. - SPD Eislingen -

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2008_1201 Zum Sechzigsten statt Geburtstagsgeschenken - eislingen-online 16.9.2008 ]