zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Rückblick auf einen rundum gelungenen Gemeindebazar der Christuskirche

19.11.2008 - Christuskirche Tino Hilsenbeck

 

Als einer der traditionellen Höhepunkte im Gemeindeleben fand am 8. November der diesjährige Bazar im Gemeindehaus statt. Und wieder waren es unzählige Stunden, die von vielen darin investiert wurden, dass es ein schöner, stimmungsvoller und abwechslungsreicher Tag werden konnte. Angefangen bei den vielen Socken, Schals und Pullovern, über die kleine Auswahl an Weihnachtskrippen bis hin zu Selbstgemachtem aus Heim und Garten, sowie Wohlfahrtsbriefmarken, Losungen und Kalender.

An vielen Stellen waren Konfirmand/innen unserer Gemeinde tatkräftig mit dabei, und das eben nicht nur beim Losverkauf für die Tombola, die auch in diesem Jahr dank der Eislinger Geschäftsleute ein buntes Vielerlei an Preisen ausspielen konnte.

Das Musikprogramm startete mit dem ‚Karneval der Tiere’, das von der Klavierschule ‚Piano Forte’ mit Musik und darüber hinaus in Wort und Bildern präsentiert wurde. Die sieben Klavierschüler/innen im Alter von 7-13 legten einen souveränen Auftritt hin und bekamen einen wohlverdienten Applaus und einen herzlichen Dank aus Schokolade mit auf den Weg.
Auch die Aufführung von Beatles-Songs in der Kirche im Rahmen eines eigens hierfür initiierten Chorprojektes fand bei alt und jung gleichermaßen ein gutes Echo und brachte Leben und Schwung in diesen Tag (genauso wie durch den Auftritt im Gottesdienst am vergangenen Sonntag!).
Im Bauklötzle fanden die Jüngeren unserer Gemeinde ein abwechslungsreiches Spiel- und Bastelangebot, dass einige Mütter und Mitarbeiter/innen des Eislinger Jugendwerkes ehrenamtlich vorbereitet hatten.
Begegnungen und Tischgespräche kamen ebenfalls nicht zu kurz. Viele trafen sich zu Kaffee und Kuchen und wussten sich bei Linsen, Spätzle und Saiten oder mancher Wurst Neues zu berichten.

Der Reinerlös in Höhe von ca. 3.000 Euro geht in diesem Jahr zur Hälfte an unser Weltmissionsprojekt der Schneller-Schulen im Libanon. Die andere Hälfte wird für Zaun- und Bauprojekte unserer Gemeinde verwendet.

Allen, die mit zum Gelingen des Bazars beigetragen haben, sagen wir: Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Unterstützung!!

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 19.11.2008: 654

zur Druckansicht



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

05.07.2016 - Ingrid Held:
Bei Öffnung des Grünabfallplatzes spielt Eislingen nicht in der Championgsleague

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

Diese Seite betrifft folgende Rubriken: Christuskirche -

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=2008_1260 Rückblick auf einen rundum gelungenen Gemeindebazar der Christuskirche - eislingen-online 19.11.2008 ]