zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Jugendhaus Talx startet mit neuer Konzeption

Arbeitskreis läuft vielversprechend an

08.11.2017 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

 

Nachdem das Jugendhaus Talx nach der Renovierung durch Jugendliche neu eröffnet wurde, konnte der Arbeitskreis Talx seine Arbeit aufnehmen. Initiiert wurde dieser Prozess durch das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Eislingen.

Seit der Neueröffnung des Jugendhauses Talx in der Eislinger Schloßstraße sind einige Monate vergangen. Der Anfang des Jahres gegründete Arbeitskreis Talx, der sich aus vielen ehrenamtlich tätigen Jugendlichen zusammensetzt, ist seither zusammen mit dem Kinder- und Jugendbüro mit der Umsetzung der neuen Konzeption beschäftigt. Das bedeutet vor allem, die Nutzungsmöglichkeiten des Jugendhauses neu zu organisieren und mitzugestalten. Die Jugendlichen haben sich dabei besonders bei der Gestaltung der Innenräume und dem Bau von Möbeln engagiert. Verantwortung übernimmt der Arbeitskreis künftig auch bei der Vermietung des Talx. Die Jugendlichen sollen die privaten Anfragen zur Nutzung der Räumlichkeiten selbst in die Hand nehmen und abwickeln.
Anfragen können künftig formlos an den Arbeitskreis Talx gestellt werden (Kontakt: ak.vermietungen@gmx.de).

Im Rahmen der Jugendbeteiligung initiierte das Kinder- und Jugendbüro den Umgestaltungsprozess „Es ist etwas anderes, ob man Jugendliche ihr Jugendhaus selbst gestalten lässt oder ob man es ihnen fertig serviert“, sagt Sozialpädagoge Tobias Friedel vom Kinder- und Jugendbüro. „Dieser Beteiligungsprozess ist langfristig angelegt und soll eine ehrenamtlich geleistete Jugendkulturarbeit realisieren und fördern“, ergänzt er. Was er damit meint, erkennt man sofort, wenn man Samuel Catalan und Kim Geiger, zwei junge Erwachsene aus dem Arbeitskreis hört, die seit September auch für alle privaten Vermietungen im Jugendhaus mitverantwortlich sind. „Wir haben erst kürzlich weitere Möbel aus Paletten für den Veranstaltungsraum gebaut. Ein DJ-Pult war für uns auch sehr wichtig. Er ist wie die neuen Möbel komplett aus Paletten gebaut und wird noch mit LED-Leuchtbändern ausgestattet, das ihm einen wirkungsvollen Effekt verleiht“, erklärten sie ihren Arbeitseinsatz in den letzten Wochen, der von Sandra Brenner vom Kinder- und Jugendbüro maßgeblich mit unterstützt wurde.

Zu den aktuellen Planungen des Arbeitskreises gehören neben einer Motto-Party und Kinoabenden auch die Erweiterung und Sanierung des Skateplatzes, der sich in direkter Nachbarschaft des Jugendhauses befindet.
Aber nicht nur der Arbeitskreis füllt das Jugendhaus wieder mit Leben.
Weitere regelmäßig stattfindende Angebote für Jung und Alt im Talx sind der Internationale Kreativtreff für Frauen, eine Sport-Stacking-Gruppe, ein Sprachkurs für Flüchtlinge und ein Elterncafé in Kooperation mit der Schillerschule und dem Erich-Kästner-Gymnasium. „ Durch tatkräftiges Engagement haben die Jugendlichen zusammen mit dem Kinder- und Jugendbüro aus einem Jugendhaus einen Ort der Vielfalt entwickelt, an dem nicht nur Jugendarbeit sondern generationsübergreifende Aktionen stattfinden“, freut sich Oberbürgermeister Klaus Heininger über die positive Entwicklung des Talx und die finanzielle Unterstützung, die die Stadtverwaltung zusammen mit dem Gemeinderat den Jugendlichen vor kurzem für die Modernisierung des angrenzenden Skateplatzes in Aussicht gestellt hat. Durch die positive Resonanz im Kultur-, Sport- und Sozialausschuss sind die Jugendlichen bereits hochmotiviert in die konkrete Planungsphase gestartet, um den Skateplatz attraktiv zu gestalten.

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 08.11.2017: 732

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Das neu gestaltete Erdgeschoss wurde von den Jugendlichen auch mit Lichteffekten ausgestattet. Um die Vermietung an Privatpersonen kümmert sich der Arbeitskreis Talx.

Eislingen

Die neuen und modernen Möbel wurden geschickt und kreativ mit Paletten gebaut

Eislingen

Es zeigt das Modell, das die Jugendlichen in mühevoller Kleinarbeit und mit viel Elan und Begeisterung erstellt und den Gemeinderäten im KSSA und OB Klaus Heininger vorgestellt

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en): Stadt Eislingen - TALX -



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Morgen offizielle Verkehrsübergabe der Anbindung Daimlerstraße/B10 Zubrnger

Einladung zur Verkehrsübergabe am Donnerstag, 19.4.2018 um 10 Uhr

18.4.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

Nach knapp einem halben Jahr Bauzeit kann die neue direkte Anbindung des Gewerbegebiets Steinbeisstraße an den B10 Zubringer seiner Bestimmung übergeben werden. Die Stadt Eislingen lädt deshalb alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur offiziellen Verkehrsübergabe der Anbindung der Daimlerstraße an den B10 Zubringer am Donnerstag, 19.04.2018 um 10:00 Uhr ein. Durch den neuen direkten ...

..lesen Sie hier weiter


Hermann Proelle ist verstorben - Ein Nachruf

Feier zur Urnenbeisetzung. Dienstag, 17.4.2018 - 14:30 Friedhof Eislingen-Süd

16.4.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

Die traurige Nachricht vom Tod von Hermann Proelle haben wir von Freundeskreis in Facebook erfahren. Er ist schon vor einigen Tagen verstorben. Die Trauerfeier für den Verstorbenen findet am Dienstag, den 17.April 2018 um 14:30 Uhr auf dem Friedhof Eislingen - Süd statt.

Uli Haas, Grüne Eislingen schrieb uns folgende Zeilen:
Hermann Proelle war seit vielen Jahren grünes Mitglied und st...

..lesen Sie hier weiter


Ordentliche Mitgliederversammlung der Freien Wähler Eislingen am 24.03.2018

26.3.2018 - PM Freie Wähler Eislingen

Passend zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Freien Wähler Eislingen hatte Petrus nach dem erneuten Wintereinbruch endlich ein Einsehen und so freute sich Bernd Horwat, etliche Mitglieder, Freunde und Interessenten am 24.03.2018 zur alljährlichen Mitgliederversammlung in gemütlicher Atmosphäre im KSG-Vereinsheim bei frühlingshaften Temperaturen begrüßen zu dürfen.
Mit besonderer F...

..lesen Sie hier weiter


AWO fährt zum Europäischen Parlament in Straßburg

Anmeldungen ab sofort möglich

14.3.2018 - Harald Kraus, AWO Eislingen

Ab sofort nimmt die Eislinger AWO Anmeldungen für ihren Informations-besuch im Europäischen Parlament in Straßburg am 29. Mai diesen Jahres entgegen.
Die Vizepräsidentin des EP, Evelyn Gebhardt aus Künzelsau, erwartet die Gruppe aus Eislingen zu einem Informationsgespräch. Auf der Besuchertribüne kann die Parlamentssitzung mit Simultan-Übersetzung verfolgt werden.
Das Mittagessen wird...

..lesen Sie hier weiter


Integrationsmanagerin Renate Völlinger nimmt ihre Arbeit auf

14.3.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Renate Völlinger wird künftig die in Eislingen untergebrachten Flüchtlinge bei ihrer Integration in unsere Gesellschaft unterstützen

Dass die Integration von Flüchtlingen vor Ort passieren und der Integrationsprozess gezielt unterstützt werden muss, hat auch das Land Baden-Württemberg erkannt und eine zweijährige finanzielle Förderung des Integrationsmanagements beschlossen. Renate V...

..lesen Sie hier weiter


Klaus Heininger mit 97 % als Oberbürgermeister von Eislingen wiedergewählt

11.3.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

Nach dem vorläufigen Endergebnis hat Amtsinhaber Klaus Heiniger 97 % der Stimmen bekommen. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Somit war schon im Vorfeld mit einer schwachen Wahlbeteiligung gerechnet worden. Von den ca 15.000 Wahlberechtigten sind knapp 3000 Eislingerinnen und Eislinger zum Wählen gegangen.


Hier gibt es weitere Informationen zu diesem Artikel:

8.März in Eislingen: Wahlrecht, efa, 'Hitboutique' und 'mimmo & friends'

So feiert Eislingen den internationalen Frauentag

09.3.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

Eigens für den internationalen Frauentag waren Bierdeckel aus Bayern im Adler eingetroffen. Diese hat die Eislinger Frauenaktion efa ausgelegt um auf die immer noch aktuellen Themen bei der Benachteilung von Frauen hinzuweisen. Bevor Hitboutique aus Stuttgart den unterhaltsamen Teil des Abends im Adler einläutete, ging die Vorstandschaft von efa noch auf die immer noch offenen Punkte bei der G...

..lesen Sie hier weiter


Oberbürgermeisterwahl am 11. März 2018 - Kandidatenvorstellung am 1.März 2018

19:30 Stadthalle Eislingen

21.2.2018 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Die Stadt Eislingen lädt die Bevölkerung zur öffentlichen Vorstellung des Bewerbers um das Amt des Oberbürgermeisters.

Am Donnerstag, 1. März 2018, findet um 19:30 Uhr die Kandidatenvorstellung zur Wahl des Oberbürgermeisters in der Stadthalle Eislingen statt. Dazu lädt der Gemeindewahlausschuss die Bevölkerung herzlich ein.

Dem einzigen Bewerber, der vom Gemeindewahlausschuss zugel...

..lesen Sie hier weiter


Fahrgastbeirat nimmt seine Tätigkeit auf

18.2.2018 - PM

Der neue Fahrgastbeirat des Mobilitätsverbundes Filsland (FMV) hat sich konstituiert. Zum Sprecher wurde Bernd Lutz aus Göppingen gewählt. Seine Stellvertreter sind Harald Kraus aus Eislingen, der den Kreisseniorenrat ver-tritt, und Burkhard G. Wollny aus Göppingen.
Die Geschäftsführer des FMV, Günter Koser und Tobias Maier, führten das Gre-mium in die Organisation des Öffentlichen Pers...

..lesen Sie hier weiter


Kreisputzete am Samstag, 17. März 2018

Eislingen putzt mit und bittet um Ihre Mithilfe!

15.2.2018 - PSE (Pressestelle der Stadt Eislingen)

Der Landkreis Göppingen veranstaltet mit allen Kreiskommunen am Samstag, 17. März 2018 eine Kreisputzete, bei der sich auch wieder die Stadt Eislingen beteiligt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind hierzu eingeladen. Sind auch Sie dabei und helfen mit!

Um die Stadt Eislingen von Schmutz und Abfall zu befreien, sucht die Stadtverwaltung Helferinnen und Helfer, die mit Handschuhen, Warnwesten ...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2017/2017_1535 Jugendhaus Talx startet mit neuer Konzeption - eislingen-online 08.11.2017 ]
_2017/2017_1535.sauf---_2017/2017_1535.auf