zurück zur TITELSEITE   

Ihre Meinung? ...hier gehts zur Leser-Innen-Briefseite

www.eislingen-online.de

 

Zeller + Gmelin: Neuer Look kommt gut an

Neues Branding schmückt jetzt auch die Außenfassade

25.10.2018 - PM ZG

 

CI-Projekt erfolgreich abgeschlossen: Im Frühjahr dieses Jahres hatte Zeller + Gmelin damit begonnen, seinen Markenauftritt komplett zu überarbeiten. Ein komplexes Vorhaben, schließlich musste binnen kürzester Zeit das alte Logo durch ein neues Branding ersetzt werden - und zwar in jedem Bereich und bis ins letzte Detail: beim Marketing angefangen, über die Forschung und Produktion, bis hin zum Kunden. Nun verkündet das Traditionsunternehmen, das sowohl das neue Corporate Design als auch der dazugehörige Claim ,,EXPERTLY DONE.' erfolgreich und vollumfänglich etabliert werden konnten. Davon zeugen auch die neu gestaltete Firmenfassade und das Leitsystem des Schmierstoffherstellers aus Eislingen.

Zeller+Gmelin ist bekannt für innovative Spezialanwendungen für Industrieschmierstoffe, Druckfarben und Chemie sowie im Kfz-Bereich für ein breites Sortiment an Ölen, Schmierstoffen und Schmierfetten. Jetzt hat das Traditionsunternehmen aus Eislingen seinen Markenauftritt komplett überholt. Das CI-Projekt beinhaltete u.a. die Ablösung des althergebrachten Z+G-Logos durch ein neues Branding mit modernerer Typo sowie die Einführung des neuen Claims ,,EXPERTLY DONE'. Es gehe darum, die Marke Zeller Gmelin weiter zu schärfen und zukünftig auch international mit einem einheitlichen Erscheinungsbild und einer starken Markenidentität aufzutreten. ,,Für eine stärkere globale Wahrnehmung, eine klare Identität und - vor allem, für eine maximale Identifikation der Mitarbeiter, Partner und Kunden' wie Andreas Rascher, Marketingleiter bei Zeller + Gmelin, diesbezüglich betont.

Neues Logo verbindet Tradition mit internationalem Anspruch

Dazu wurden das bisher eher komplexe Z+G-Logo sowie die Wortmarke stark vereinfacht, bzw. klarer und moderner in Szene gesetzt. Auf die Unterzeile, in der bisher die einzelnen Divisionen zur Geltung kamen, wurde komplett verzichtet. Immer noch auf Anhieb als Zeller + Gmelin Logo identifizierbar, wirkt es durch die höhere Symmetrie nun klarer und moderner. Die Wortmarke wurde entzerrt und den einzelnen Buchstaben mehr Platz gegeben. Dies sorgt für eine einfachere und bessere Lesbarkeit. Das ,,Plus' steht nun markant im Mittelpunkt. Im neuen Markenauftritt spielt das Plus eine zentrale Rolle - Laut Andreas Rascher soll es den Mehrwert, das ,,Plus' von Zeller + Gmelin symbolisieren.

Neues Gebäudebranding markiert Schlussstein

Die Installation des neuen Logos auf der altehrwürdigen Fabrikfassade und dem Leistsystem auf dem Firmengelände in der Eislinger Schlossstrasse, ist ein weiterer wichtiger Schritt in der Umsetzung des neuen Cooporate Designs. Ab sofort erstrahlt das neue Signing an der Dachkante in großen Leuchtbuchstaben, ganz zur Freude der über 500 Beschäftigten dort. Auch bei den rund 2000 Besuchern, die am Tag der offenen Tür im September auf das Fabrikgelände von Zeller + Gmelin strömten, kommt der neue Look gut an. ,,Wir haben bereits jede Menge tolles Feedback auf unser neues Gebäudebranding erhalten und sind sehr froh, dass der neue Markenauftritt auch allgemein auf positive Resonanz stößt', freut sich Marketingleiter Andreas Rascher. ,,Das zeigt uns, dass sich die Arbeit der letzten Monate gelohnt hat und gibt uns zudem Rückenwind für den weiteren Erfolg von Zeller + Gmelin.'

 

 

Aufrufe dieser Seite seit 25.10.2018: 311

zur Druckansicht

Eislingen


Eislingen

Eislingen

Hier zum Aufruf aller Artikel der Rubrk(en):



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Schleckaus 2018: Bacio war das letzte Eislinger Eis

Mit Musik den Abschluss der Eissaison 2018 im Eiscafe Ros begangen

16.10.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

Mitte Oktober war es wieder so weit. Bei traditionell besten Herbstwetter werden die Pforten des Eislinger Eiscafes geschlossen. Dieses Jahr gab es zum Prosecco für die Stammgäste auch noch musikalische Einlagen im Karaokestil.
2019 im Februar geht es in die neue Saison. Üblicherweise schickt kann man dann mit winterlichen Wetterbedingungen rechnen.


AOK-Ernährungswerkstatt bietet Kurs zur aktuellen Trendküche in Eislingen

16.10.2018 - PM AOK

Die AOK-Ernährungswerkstatt bietet zum Thema „Trendküche: veggie, vegan und Co.“ einen zweiteiligen Kurs an, der am Dienstag, 23. Oktober, im AOK-Gesundheitszentrum in der Stuttgarter Straße 1 in 73054 Eislingen startet. Teil zwei findet eine Woche später, am Dienstag, 30. Oktober, statt. Beide Treffen beginnen um 18:00 Uhr und enden um 21:30 Uhr.

Essen ist Lifestyle – und immer wie...

..lesen Sie hier weiter


Mehr regionale Angebote bei Mediterania

3 Monate nach Eröffnung steht Jens Dehn von Mediterania Rede und Anwort

13.10.2018 - Redaktion

Am 7.7. wurde im Centralbau in der Bahnhofstraße die Lücke zwischen Gromer’s Cafe und Irmis Blatt&Buch mit der Eröffnung des mediterran angehauchten Tante-Emma-Ladens, Mediterania, von Herrn Dehn geschlossen.
Die Idee war das die Frische wieder ins Zentrum von Eislingen kommt. Gepaart wurde das Obst- und Gemüseangebot damals mit Leckereien aus der mediteranen Region. Weine, Öle, Süssigke...

..lesen Sie hier weiter


Werksgelände erstrahlt bei Sonnenschein

Rückblick: Tag der offenen Tür bei Zeller + Gmelin

10.10.2018 - PM Zeller Gmelin

Zeller + Gmelin ruft und alle kommen: Am Samstag, den 22. September, lud der bekannte Schmierstoff-, Chemie- und Farbenhersteller aus Eislingen unter dem Motto „Chemie erleben“ zur Besichtigung des Werksgeländes in der Schlossstraße ein. Bundesweit
öffneten Unternehmen der Chemiebranche an diesem Tag ihre Tore. 330.000 Besucher insgesamt zählte der Verband der chem...

..lesen Sie hier weiter


Serviceangebot von Post und DB-Agentur bleiben im künftigen Mobilitätspunkt

Neue Räume als Zwischenlösung für den Multi Express im Bahnhof

25.9.2018 - PSE

Seit rund zwei Monaten ist der Multi Exress-Shop von Dietmar Beuttenmüller innerhalb der Bahnhofstraße 15 interimsweise umgezogen. Das Wichtigste vorneweg: Das Serviceangebot blieb in vollem Umfang erhalten: Nach wie vor können dort Fahrkarten der Deutschen Bahn erworben und alle Dienstleistungen rund um das Serviceangebot der Post samt Postbank und des DHL-Paketshops in Anspruch genommen werd...

..lesen Sie hier weiter


Neue Auszubildende starten bei der AOK Neckar-Fils

17.9.2018 - PM AOK Neckar-Fils

18 junge Frauen und Männer sind jetzt bei der AOK Neckar-Fils ins Berufsleben gestartet. 14 Schulabgänger haben sich für den Beruf des Sozialversicherungsfachangestellten (SoFa) entschieden, zwei qualifizieren sich als Kaufleute für Dialogmarketing. Den AOK-Betriebswirt hat ein Auszubildender als Berufsziel gewählt. Für das Studium „Soziale Arbeit im Gesundheitswesen“ hat sich eine jung...

..lesen Sie hier weiter


Marquardt Immobilien feiert Spatenstich des Bauprojekts „Drei Kaiser'

13.9.2018 - PM

Ende Dezember 2019 sollen die ersten Bewohner das acht Millionen Projekt „Drei Kaiser“ be- ziehen, komplett fertig ist das Gebäudeensem- ble dann bis Mitte 2020. Nun feierte der zerti- fizierte Herrenberger Bauträger Marquardt Im- mobilien gemeinsam mit der Stadt Eislingen den baulichen Auftakt des Prestigeobjekts.

Die drei Häuser mit insgesamt 21 Wohnun- gen sind verbunden durch ein ge...

..lesen Sie hier weiter


Jetzt schon an die Weihnachtszeit denken!

Marktbeschicker können sich für den Eislinger am ersten Advent anmelden

06.9.2018 - PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)

Vereine, Privatpersonen, Schulen, Kindergärten und sonstige Organisationen werden als Mitmacher für den Eislinger Weihnachtsmarkt am 01. und 02. Dezember 2018 gesucht, um ein Wochenende lang als Marktbeschicker Marktluft zu schnuppern.

Der Eislinger Weihnachtsmarkt ist inzwischen mit seinem Angebot über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und zieht Besucher aus dem ganzen Landkreis mit seiner b...

..lesen Sie hier weiter


Zeugnisverleihung für die Auszubildenden der AOK Neckar-Fils

Ausbildung erfolgreich beendet – Karriere kann starten

18.8.2018 - PM AOK Neckar-Fils

Erfolgreich haben 15 Auszubildende der AOK Neckar-Fils ihre Berufsausbildung beendet. Im Rahmen einer kleinen Feier überreichte die stellvertretende AOK-Geschäftsführerin Heike Kallfass den jungen Ex-Azubis die Zeugnisse.

Insgesamt 13 frisch gebackene Sozialversicherungs-Fachangestellte, eine Kauffrau und ein Kaufmann für Dialogmarketing haben ihre Ausbildung an verschiedenen Standorten de...

..lesen Sie hier weiter


Donnerstags: Arancini ein Stück Sizilien in Eislingen in der Bar-Pizzeria Italia

täglich wechselnde Spezialitäten ergänzen die Speisekarte

19.7.2018 - Hans-Ulrich Weidmann

Klein aber fein erwartet seit 1.Juli in der Gartenstraße 9 in Eislingen die Bar-Pizzeria Italia. Die Eislinger Familie Abbondanza hat seit Anfang diesen Monats die Bar-Restaurant im Gebäude Schützen übernommen.
Neben Pizza und Pasta ergänzt die Küchenchefin täglich das Angebot mit wechselnden Spezialitäten aus Süditalien und Sizilien. Die frisch zubereiteten Mahlzeiten erfreuen sich be...

..lesen Sie hier weiter



Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

Werbeanzeige bei eislingen-online

17.11.2018 - Rolf Riegler Vors. der ARGE der Eislinger Vereine:
Die ARGE lädt zur Terminkonferenz 2019 ein

Wir danken den Werbepartnern für die Unterstützung

[http://www.eislingen-online.de/_artikelanzeige.php?bearbeiten=_2018/2018_1356 Zeller + Gmelin: Neuer Look kommt gut an - eislingen-online 25.10.2018 ]
_2018/2018_1356.sauf---_2018/2018_1356.auf