zurück zur TITELSEITE   

DRUCKANSICHT

www.eislingen-online.de

 

AWO auf dem Eislinger Weihnachtsmarkt

Tombola, Taschenlampen und Christstollen im Angebot

28.11.2008 - AWO Harald Kraus

 

Ein buntes Angebot präsentiert die Eislinger Arbeiterwohlfahrt (AWO) auf dem Eislinger Weihnachtsmarkt am kommenden Wochenende auf dem Kronenplatz. Neben der traditionellen Tombola werden in diesem Jahr erstmals LED-Taschenlampen und im Rahmen einer Aktion für das Kinderzeltlager in Zusammenarbeit mit dem Café Da Damiano Christstollen zum Kauf angeboten. Je 2 Euro pro Kilo Christstollen werden für das Kinderzeltlager auf der Nordalb spendiert.

In der Tombola bestehen hohe Gewinnchancen, so die AWO, da „jedes dritte Losgewinnt“ und nach wie vor nur 50 Cent koste. Mehrere Prominente haben sich bereit erklärt, die Lose für das Gewinnspiel „an die Frau und den Mann zu bringen“, so unter anderen der Landtagsabgeordnete Peter Hofelich, Fraktionsvorsitzender Peter Ritz und Stadtrat Hartmut Komm.

AWO-Vorsitzender Harald Kraus hält ferner die Weihnachtsausgabe der neuen Wohlfahrtsbriefmarken bereit.