Termin-Detailansicht

 

Mittwoch, den 23.11.2022

VERGLEICHEN BIS DER ARZT KOMMT: AUSWIRKUNGEN VON SOCIAL MEDIA AUF DIE GESUNDHEIT

 

18:30 Uhr

Zugang per Livestream

Eintritt: Kostenlos

Veranstalter/Kontakt:

VHS Volkshochschule

vhs@eislingen.de

Schlossplatz 1

73054 Eislingen

(07161) 804-266 und 804-261

(07161) 804-298

web-Auftritt des Veranstalters

Online-Veranstaltung im Rahmen des Projekts »Verbraucherbildung für Erwachsene und Familien in Baden-Württemberg«

Ununterbrochen geben uns die sozialen Medien Einblick in das Leben anderer. Sich dabei nicht zu vergleichen, ist fast unmöglich. Das beste Leben, der fitteste Körper, eine super Krankheitsbewältigung trotz Einschränkungen, ein soziales Netz, das einen auffängt: Die Informationsmöglichkeiten sind vielfältig, doch vieles entspricht nicht unserer Realität, und trotzdem erscheint es uns hyperreal. Andererseits können gute Beispiele von Influencerinnen und Influencern dabei helfen, besser mit Herausforderungen umzugehen. Licht und Schatten liegen hier eng beieinander, durch die vielen Informationsmöglichkeiten ist die Autonomie von Patientinnen und Patienten heutzutage deutlich größer als früher, allerdings steigt damit auch eine teilweise trügerische Kontrollerwartung. Diese Zusammenhänge erläutert Franca Söllner und zeigt Handlungsoptionen auf. Ermöglicht durch eine Kooperation mit dem Landesmedienzentrum Baden- Württemberg.

Anmeldung erforderlich!


Hier finden Sie weitere Informationen!

 

 

Termin in eigenen Kalender eintragen

 

ics-datei